Mathe Gleichungssystem. Angabe als Text.

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

An dem einen Tag ist sie 500 km gefahren. Das heißt, sie muss für diesen Tag die Tagesgebühr x bezahlen und außerdem die Gebühr y für 100 km und hat für alles zusammen 115 € bezahlt. Daraus ergibt sich x+100y = 115

Am anderen Tag ist sie 440 km gefahren. Für diesen Tag muss sie wieder die Tagesgebühr zahlen und außerdem die Gebühr für 40 km und sie hat dafür insgesamt 91 € bezahlt. Daraus ergibt sich die zweite Gleichung x+40y = 91

Dann hast du zwei Gleichungen mit zwei Unbekannten. Also ein eindeutig lösbares lineares Gleichungssystem. Das gilt es nun zu lösen. Da in beiden Gleichungen x steht empfiehlt sich das Subtraktionsverfahren.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Comment0815
17.11.2015, 18:35

Wichtig: Der Wert von y ist nicht der Betrag, den sie insgesamt für die gefahrenen Kilometer zahlt, sondern die Gebühr pro Kilometer.

0
Kommentar von weckmannu
17.11.2015, 22:27

man sollte es den faulen Brüdern nicht so leicht machen, die Hausaufgaben abzuschreiben. Dass hilft ihm bei der nächsten Klausur nicht, weil er nicht geübt hat, eine Textausgabe durchzudenken und in Formeln umzusetzen. Mathematik ist keine Sammlung von Kochrezepten, sondern man soll logisches Denken trainieren.

0