Mathe bei Lehramtsstudiengängen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

NEIN, ein bisschen Mathe ist nur für alle im Lehramt für GRUNDSCHULE verpflichtend.

Wenn Du aber z.B. Geschichte und Französsich studieren möchtest, spielt Mathe keine Rolle. Im Fach Sozial-und Wirtschaftswissenschaften , auch in Psychologie gibt es jedoch Mathe-Anteile, d.h. "Scheine", die man machen muss, also Kurse, die man mit Erfolg abschließen muss. .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt momentan tatsächlich Bestrebungen eine Ausbildung in quantitativen Forschungsmethoden in den Bildungswissenschaften zu etablieren. In den Studienordnungen ist das aber bis jetzt, meines Wissens nach, noch nirgendwo angekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Welche Fächer willst du studieren? Bei Naturwissenschaften ja.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?