Frage von ichheisepascal, 173

Mathe-Aufgabe - könnt Ihr mir ein bisschen helfen :) ?

Hey, ich brauche Hilfe dabei. Ich möchte es Verstehen und nicht fertig gelöst haben, wäre aber auch ganz cool ;)

,,Frau Peter hebt am Bankschalter 500 € in 10 Euro Scheinen und in 5 Euro Scheinen ab. Zusammen sind es 100 Scheine.

Wie viele Scheine jeder Art sind es?''

Ich hab es schon versucht mit dem Gleichsetzungsverfahren, bin aber gescheitert.

Antwort
von Dogukann, 110

Also du brauchst 2 Variablen: x&y. Du weißt, dass du 500€ in 10€ und 5€ - Scheinen abhebst also: 500=10x+5y. Du weißt auch, dass die Anzahl der Scheine 100 beträgt: 100 = x+y. Nun hast du 2 Gleichungen! Lieben Gruß

Kommentar von ichheisepascal ,

Danke 

Kommentar von Dogukann ,

Gern

Antwort
von mirolPirol, 76

Rechne aus, wieviele 5€-Scheine du brauchst, damit es 500€ sind. Wenn es mehr als 100 Scheine sind - du merkst es schon, oder?

Sobald du nur einen einzigen Zehner dabei hast, kommst du nicht mehr auf 100 Scheine.

Expertenantwort
von DepravedGirl, Community-Experte für Mathe & Mathematik, 59

1.) A * 10 + B * 5 = 500

2.) A + B = 100

1a.) B = 100 - A * 2

2a.) B = 100 - A

1a.) und 2a.) gleichsetzen -->

3.) 100 - A * 2 = 100 - A | +  2 * A

4.) 100 = 100 + A | - 100

5.) A = 0

A in 2.) einsetzen -->

6.) 0 + B = 100

6.) B = 100

Lösung -->

Keine (Null) 10 - € - Scheine und 100 Stück von den 5 - € - Scheinen.

Kommentar von ichheisepascal ,

ok. geht auch einsetz.. ?

Kommentar von DepravedGirl ,

Ja, das Einsetzungsverfahren kann man auch verwenden.

Kommentar von ichheisepascal ,

kannst du das mal vorrechnen ? ;)

Kommentar von DepravedGirl ,

1.) A * 10 + B * 5 = 500

2.) A + B = 100

3.) B = 100 - A

B aus 3.) in 1.) einsetzen -->

4.) A * 10 + (100 - A) * 5 = 500

5.) A * 10 + 500 - A * 5 = 500

6.) A * 5 + 500 = 500 | - 500

7.) A * 5 = 0 | : 5

8.) A = 0

A aus 8.) in 2.) einsetzen -->

9.) 0 + B = 100

10.) B = 100

Lösung -->

Keine (Null) 10 - € - Scheine und 100 Stück von den 5 - € - Scheinen.

Kommentar von ichheisepascal ,

warte mal des geht nicht was du da gerechnet hast weil wenn du von denn 5€ scheinen 100 stück hast dann hast du ja nur 500 €

Kommentar von DepravedGirl ,

???

Zitat aus deiner Frage -->

Frau Peter hebt am Bankschalter 500 € ... ab

Alles klar ???

Ich hoffe du bist kein Troll, denn das würde bedeuten, dass ich nur meine Zeit verschwende.

Bitte sage mir, dass du kein Troll bist ...

Kommentar von ichheisepascal ,

Sorry der brutalste Tipp Fehler ich wollte 800 schreiben :(

Kommentar von DepravedGirl ,

Ok, an der Rechnung ändert sich nichts.

Du kannst beide Verfahren, die ich dir gezeigt habe, ganz genauso anwenden, wenn dort 800 statt 500 steht.

Kommentar von ichheisepascal ,

Danke für deine Geduld  :) 

Kommentar von DepravedGirl ,

Gerne, ich wünsche dir alles Gute und viel Erfolg !

Antwort
von Majasoon, 74

da gibt es mehrere lösungen, nur son tipp, ich glaue genau 2 lösungen da es ja nr 2 scheinarten sind:)ist eigentlich ganz leicht..ichhelfe dir da aber nicht;)

Antwort
von GrosseFragen, 65

Die Antwort ist relativ simpel. Wenn du 100*5 rechnest hast du 500.
Mit anderen Worten hebt er keine 10€ Scheine ab, da er dann 505€ hätte.(99x5 = 495 + 10 = 505)

Das war eine Finte. :D 

Antwort
von PinguinPingi007, 55

Das wären dann 33 Scheinarten glaube ich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten