Mathe Aufgabe + im Nenner?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Da fällt einem sofort Bruchrechnung ein, an der es ja meist in der Oberstufe hapert.

Für welche Zwecke auch immer (z.B. nachheriges Multiplizieren mit dem Nenner in einer Nullstellenrechnung, um Nenner zu entfernen, oder wofür sonst):
es ist ein Hauptnenner zu finden. Hier gibt es keine gemeinsamen Teiler, man darf sich durch das zweimal vorkommende a nicht täuschen lassen. Der HN heißt: (a-2) * a

Erweitert kommt der Term dann auf:
a / ((a-2) * a)   +   2 (a - 2)/ ((a-2) * a) = (a + 2a - 4) / ((a-2) * a)
                                                         =  (3a - 4) / ((a-2) * a)

Dabei kommt es auf die weitere Verarbeitung an, ob man den Nenner auch ausmultipliziert oder nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung