Frage von PatayaGF, 55

mathe , hilfe :((quadtratische Gleichung)?

der Inhalt eines rechtecks ist 1440m^2. wie groß sind seine seiten, wenn die eine 18m länger ist als die andere

Antwort
von Rubezahl2000, 30

x • (x+18) = 1440
Diese Gleichung musst du nach x auflösen ;-)

Expertenantwort
von Volens, Community-Experte für Mathe & Mathematik, 29

a * (a + 18) = 1440

http://dieter-online.de.tl/Deutsch_Mathematisch.htm

Antwort
von AnnnaNymous, 14

A = 1440 m²

a = b + 18

A = a*b

1440 = (b + 18) * b

1440 = b² + 18b

1440 = b² + 18b + 9² - 9²

1440 = (b+9)² - 81 | + 81

1521 = (b + 9)² | Wurzel ziehen

+ / - 39 = b+9 | - 9 (negativer Wert fällt hier weg)

39 - 9 = 30 cm = b

a = 30 + 18 = 48 cm


Antwort
von utilisatall, 31

Du hast zwei Gleichungen die du dir erdenken kannst:

1) a x b = 1440

2) a = b + 18

mit dem Einsetzungsverfahren kommst du also auf (b +18) x b = 1440, 

also b² x 18b = 1440, also b² x 18b - 1440 = 0

Dann kannst du die pq formel anwenden (ich kann mit der tastatur keine wurzel schreiben, aber du kennst die algemeine formel bestimmt ;) ). Hierbei ist p =18 und q = -1440 (einfach in pq Formel einsetzen und dann ausrechnen)

Hoffe ich konnte dir helfen :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten