Frage von IAlbOoZI, 43

Mathe- 2Unbekannte aber horner schema nicht anwendbar?

Ich krieg zu dieser Funktion keine Nullstelle raus Kann mir jemand sagen was man da machen sollte

-0,167*x³+x²-1

Ich soll dazu einen Graph zeichnen daher wollte ich das hornerschema anwenden damit ich erstmal die nullstellen berechnen kann, aber irgendwie klappt das mit keiner.

danke im vorraus :)

Antwort
von Wechselfreund, 9

Selbst zeichen oder mit GTR?

Selbst zeichnen: Warum willst du unbedingt die Nullstellen. Setz andere x-Werte ein. Falls Oberstufenstoff: Untersuch auf Extrem- und Wendepunkte. Nullstellen lassen sich bei der Funktion nicht herkömmlich berechnen.

Expertenantwort
von Rhenane, Community-Experte für Mathe, 12

Eine Möglichkeit, bei solchen Aufgaben eine erste Nullstelle zu ermitteln, ist das Newton-Verfahren. Hier mal ein Link dazu (hier wird auch noch ein weiteres Verfahren ("Regula Falsi") beschrieben):

http://www.mathematik.de/ger/fragenantworten/erstehilfe/nullstellenapproximation...

Antwort
von UrielKatzer, 19

http://www.arndt-bruenner.de/mathe/scripts/polynome.htm

x1 = -0,9303367242683251

x2 = 1,1076864293849389

x3 = 5,810674246979194

Kommentar von IAlbOoZI ,

Hatte ich schon hat mir nicht weitergeholfen will x wissen damit ich es selbst machen kann

Kommentar von UrielKatzer ,

Es gibt kein x mit weniger Stellen. Die Funktion hat nur 3 Nullstellen und die sind alle aufgeführt. Wie man das Dingen exakt löst, weiß ich auch nicht.

Antwort
von Frage76mal6, 23

Das mag jetzt vielleicht die blödste Antwort des Tages sein, aber wenn ich Nullstellen wissen will, dann setze ich x=0

Kommentar von HellasPlanitia ,

Und das ist falsch. y = 0 wäre richtig.

Kommentar von IAlbOoZI ,

Die Lösung zu meiner Frage hätte mich glücklicher gemacht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten