Frage von Olegwolf, 50

Mathe - Quader und Würfel?

Guten Abend,

ich sitze gerade vor meinen Mathe Hausaufgaben und verstehe sie nicht.

Berechne die Overfläche und Volumen des Würfels mit a=5cm

Was soll ich ganz genau tun?

Danke für jede Hilfe!

Antwort
von Axiallager, 40

Ein Würfel zeichnet sich dadurch aus, dass alle Kanten gleich lang sind. Die Oberfläche besteht aus sechs Quadraten. Eines davon hat die Fläche a*a, in deinem Fall also 5cm*5cm = 25cm^2. Das mal sechs ergibt die gesamte Oberfläche, also 6*25cm^2=150cm^2.
Das Volumen ist gleich a^3, in deinem Fall also 5cm*5cm*5cm = 125cm^3.

Antwort
von Leon5000, 24

Ok das ist ganz einfach: bei einem Würfel sind immer alle Seiten gleich! Also ist nicht nur a 5 cm lang sondern auch b und c

Nochmal um dir kurz auf die Sprünge zu helfen 

Volumen = a×b×c

LG Leon

Antwort
von Janice2001, 21

Was ist b und c ? Schick mal Bild pls

Kommentar von Lakers ,

Beim würfel sind alle seiten gleich lang

Antwort
von h3nnnn3, 24

steht doch da:  

a) die oberfläche

b) das volumen

eines würfels berechnen!  

a) O = 6a²

b) V = a³

super easy?!?!?

Antwort
von steinpilzchen, 34

Länge x Tiefe x Breite = Volumen
Länge x Breite x 6 = Oberfläche

Kommentar von Axiallager ,

Beim Würfel sind Lange, Tiefe und Breite gleich.

Kommentar von steinpilzchen ,

ich weiß aber das macht es anschaulicher find ich und es gilt gleich auch noch für Quader.

Antwort
von Isparta89, 50

eine Würfel ist ein Quadrat und hat an jeder Seite die gleiche Länge und die Formel für die Oberflächen berechnung für einen Würfel ist 6*a² also 6*25 = 150cm

Antwort
von Lakers, 31

Oberfläche: 6•a•a Volumen: a•a•a

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community