Frage von Ventux,

MASTURBIEREN:SCHLIMM ODER NICHT?

Also ich hab mit 12 oder 13 angefangen (wegen einem freund) mich selbst zu befriedigen und bin jetzt 14 und hab bis 14 damit nicht aufgehört

Jetzt hab ich im Internet nachgeschaut ob das schlimm ist oder nicht und ich sah das es 'Prostatakrebs' Risiko verringert.

Jedoch habe ich angst manche sagen es ist schlimm manche nicht was denn eigentlich was ist die wahrheit???

soll ich weiter masturbieren?? was ist wenn ich aufhöre ist das schlimm? bitte antwortet ehrlich und sagt mir die wahrheit seit ich das gehört habe befriedige ich mich selbst nicht mehr (seit 2-3tagen)

Antwort von DoMiMi,

Das ist nicht schlimm und schadet dir nicht! nur wenn du den ganzen tag dran bist dann hast du am abend wohl nicht mehr so viel energie...

Kommentar von Ventux,

wirklich kann ich dir vertrauen? wenn ja wirklich vielen vielen dank ! :)

Kommentar von Ventux,

noch was, warum steht im internet auf manche seiten oder von erwachsenen das es doch schlecht ist das man krebs bekommt und soo...

Kommentar von DoMiMi,

die sind vielleicht einfach nur prüde...oder sehr religiös, in der Religion ist selbstbefriedigung oft negativ behaftet

Kommentar von Ventux,

Ok danke ! :)

Kommentar von Ventux,

eine letzte frage ich habe in den letzten tagen manchmal so schmerzen im bauch (links von mir aus) aber nicht im bauch sondern bisschen unten links so in der nähe von rippen ist es vllt nierenschmerzen? ist es wegen selbstbefriedigung bitte sei ehrlich ich hab unheimliche angst :(

PS: i-wie ein stechen für 2-3 sekunden oder weniger so wie messerstiche

Kommentar von DoMiMi,

na wegen selbstbefriedigung ist das wohl nicht davon wirst du keine solchen Korperlichen Beschwerden bekommen! was es sonst sein kann weiss ich nicht, wenns nicht weg geht gehst du am besten zum Arzt

Kommentar von Ventux,

ok ;)

Kommentar von Ventux,

kriegt man eig hodenkrebs von selbstbefriedigung ?? ICH HABE SO ANGST BITTE ANTWORTE

Du kennst die Antwort?

Weitere Fragen mit Antworten

Fragen Sie die Community