Frage von MadoDadoEz, 227

Masturbieren meine Mitschülerinnen?

Glaubt ihr meine Mitschülerinnen masturbieren?(sind alle so 11-12 )

Antwort
von Tramming, 139

In deinem alter hab ich dies noch nicht getan.. Naja aber die Welt ändert sich. Zu meiner Zeit war das erste mal auch weiter nach hinten verschoben.

Antwort
von Willy1729, 127

Hallo,

frag sie doch einfach.

Viel Spaß,

Willy

Antwort
von SirRamic, 111

In diesem Alter vielleicht noch nicht so viele, aber es kann durchaus welche geben, die das tun.

Antwort
von Nico63AMG, 141

Ich glaube die Lena schon, der Rest nicht

Antwort
von gerholdbauer, 72

viele warscheinlich nicht alle aber die sind in der unterzahl!

Antwort
von Glueckskeks01, 96

Wahrscheinlich ja, wenn die 12jährigen heutzutage schon feste Beziehungen und Sex haben. Leider.

Antwort
von LordSimcoe, 68

Als ich selber noch ein 14-15 war, gab es Mädchen die mit 12 Sex hatten und Heroin genommen haben und es gab welche die mit 17 noch mit Puppen gespielt haben.

Und das ist auch gerade mal etwas mehr als 10 Jahre her.

Leute, es gibt alles. Und wenn man sich die Siedler von damals ansieht, die haben auch mit 12 geheiratet.
Also denke ich es gab auch schon vor 50 oder 100 Jahren jegliche Form.

Das einzige was man heute sieht, sind Eltern die ihre Kinder nicht mehr selbst erziehen, sondern diese Rolle an die Erzieher und Lehrer abgeben. Dementsprechend haben manche Kinder keinen Respekt (keine Angst) vor den Eltern gelernt und machen Dummheiten.

Ich vermute allerdings auch, dass es heute wegen der schnellen Kommunikationswege aufgeblasen wird. Immerhin werden die Kinder früh aufgeklärt. Die Mädchen gehen früh zum Arzt und nehmen die Pille und die Jungs wissen über Kondome bescheid. Dementsprechend wundert es mich nicht, wenn sie es auch anwenden.

Kommentar von DeutscherNr100 ,

Das mim Heroin glaub ich, aber das mit den Puppen?

Antwort
von Tavtav, 79

Keine Ahnung, frag sie doch

Antwort
von Skibomor, 83

Eher nicht - die haben noch gar keine Ahnung, was das ist.

Kommentar von DeutscherNr100 ,

Ich versuche es dir zu erklären...

Wiki sagt:

Unter Masturbation wird eine – überwiegend manuelle – Stimulation der eigenen Geschlechtsorgane verstanden, die in der Regel zum Orgasmus führt. Dabei können auch verschiedene Hilfsmittel zum Einsatz kommen.



Im häufigsten Fall handelt es sich bei der Masturbation um eine geschlechtliche Selbstbefriedigung, also eine Form der Autosexualität. Eine Masturbation kann jedoch auch an und durch andere Personen ausgeführt werden. Neben der häufigsten Form der Masturbation durch die Benutzung der Hand als Stimulationswerkzeug gibt es auch verschiedene Sexspielzeuge und Masturbationshilfen, die zur Unterstützung der Masturbation eingesetzt werden können.

Die Masturbation stellt gemeinsam mit dem Geschlechtsverkehr die häufigste Form sexueller Aktivität dar. Auch als Sexpraktik gemeinsam mit dem Partner ist sie beliebt, da bei vielen Menschen durch die Beobachtung des masturbierenden Partners die sexuelle Erregung gesteigert wird. Sie ist oft Teil des Pettings und stellt eine Möglichkeit des „Safer Sex“ dar.

Falls du da estwas nicht verstehst frag mich einfach.(Kommentare)

Kommentar von Skibomor ,

Ich weiß, was Masturbation ist, dafür bin ich längst alt genug - was ich nicht weiß, ist, ob die Mitschülerinnen des Fragestellers es tun. Und was ich sicher weiß: Mit 11, 12 Jahren masturbieren die wenigsten Kinder.

Antwort
von Shuerky, 64

Woher sollen wir das wissen? Frag sie selber, oder lebe im Ungewissen weiter

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten