Masturbieren ich muss aufhören wird mir verziehen (Islam)?

... komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Was zur?
Wieso sagt hier jeder das er oder sie sich für was völlig normales Entschuldigen muss?

Soll ich mich jetzt auch entschuldigen wenn ich mal was esse, auch wenn es nicht mal Essenszeit ist?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alta, wen interessiert das? Du hast hand angelegt und sonst nix, das normalste aut der welt grade mit 16! Du solltest lieber richtig loslegen, ist gesund, anstatt eine krankhafte beziehung zu deinen natürlichen körperfunktionen aufzubauen! Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hör dir mal auf über so einen Unsinn gedanken zu machen.

Triebe komplett zu unterdrücken ist auf dauer sehr schädlich für deinen Körper und deine Psyche.

Triebe komplett frei auszuleben kann allerdings auch oft nicht so gut sein.

Versuch einfach mal ne gute Balance zu finden.

Masturbieren ist aufjedenfall vollkommen unbedenklich !!!

Mach die über sowas bitte keinen Kopf mehr und setz dich lieber mit wichtigeren und intressanteren dingen auseinander.

Lies ein Buch (was nicht der Koran ist) , Zeichne etwas , lern für die Schule oder hab einfach mal spaß.

Nur hör bloß auf dir über so einen schwachsinn überhaupt nur Gedanken zu machen.

Was du darfst und was du nicht darfst steht hir in Deutschland in unserem Gesetzbuch.

Alles andere darfst Du selbst entscheiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dankbar800
08.07.2016, 03:40

Dieser kommentar hilft mir nicht und ich mach mir so einen kopf weil das wichtigste immer meine religion ist und dann die familie ich brauche antworten die mir helfen

0
Kommentar von EmpireDragon
14.07.2016, 19:43

MarkusKapunkt.. Alter, wenn Du keine Ahnung hast dann pssscht! Er hat das neun jährige Mädchen erst angefasst, als sie für die damalige Zeit als erwachsen galt. Zweitens heißt es, man dürfe 4 Frauen haben, wenn man jede gleich gut behandelt und die eine mit der anderen einverstanden wäre. Und hallo? merkst was? Keine Frau ist mit einer Konkurrentin einverstanden;D. Deswegen ist es meiner Meinung nach immer nur eine. Was für ein Verhalten damals üblich war, das war halt damals. Heute ist heute. Also soll er alles genießen ^^

0

Wenn die Schöpfung den Sex der Menschen beschränken wollte, dann hätte Gott das wie bei vielen Tieren gemacht, die haben nur einmal im Jahr Bock.

Ohne Partnerschaft ist Masturbieren ist das normalste. Gott hat die Triebe gemacht, das ist normal, unnormal ist, wenn das von der Religion verboten wird, ich verzichte auf Reli-Druck und Zwänge.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sex ist gut. Auch mit sich selbst ;'D. Diggah, Gott hat nicht gesagt, dass es Sünde ist, sondern die Menschen die irgendwann im Mittelalter gelebt haben, weil die gedacht haben, dass es ungesund und eine Sünde ist. Ich bin mir sicher, dass es 99% der Teenager und Erwachsenen tun xD Denkst du, alle Menschen kommen in die Hölle? Chill und genieß das mal ;'D Du wirst nicht ins Fegefeuer dafür müssen. Es fühlt sich doch gut an, oder nicht? Also wenn es sich nicht gut anfühlen würde, dann hätte Gott es und nicht gegeben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es ist gaaaaaaanz einfach und du musst nur 2 dinge dabei beachten:

1. ist selbstbefriedigung sowas von NORMAL und sogar gesund, und auch für das spätere intimleben wichtig, denn du erkundest dabei deinen körper, deine vorlieben usw........

2. sind ALLE regeln und gebote aus ALLEN religiösen glaubensmärchen nur uralte und oftmals dumme sichtweisen, die überhaupt nicht richtig sind und schon gar nicht von einem erfundenen gott stammen............ ich könnte wetten, das verbot der selbstbefriedigung stammt von einem alten und zerknitterten mann, der selbst keinen mehr hochbekommen hat und nun enttäuscht von seinem liebesleben sein leben auf alle anderen übertragen wollte................. anders können solche gebote nicht entstanden sein...............*g*

MACH ALSO WEITER.......denn ist viel besser sich selbst zu befriedigen, als wenn man als pubertierender mit einer latte rumrennt und dann fremde mädchen anfasst, weil man seine triebe nicht mehr im griff hat...............

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer nicht masturbiert oder wenig Sex hat, wird von Allah häufiger mit Hodenkrebs, Prostatakrebs oder Harnröhrenkrebs bestraft, als die, welche häufig masturbieren und ein ausgewogenes und aktives Sexualleben führen.

Wo im Koran steht, dass Masturbatuion böse und nicht von Gott gewollt ist? NIRGENDS! Also leg los und hab Spaß mit dir selbst, du darfst das. Und wer dir das verbieten will oder sagt, du musst es bereuen und Buße tun, der will nur eins von dir: Dass du dich schlecht fühlst und ein schlechtes Gewissen bekommst, um schön weiter brav nach seiner Pfeife zu tanzen.

Möchtest du ewig ein Sklave sein? Dann komm bitte schnell bei mir vorbei. Ich behandle dich besser als dein jetziger geistiger Brotherr. Du musst nur im Sommer zweimal im Monat meinen Rasen mähen, den Garten in Ordnung halten und im Winter Schnee schippen, hin und wieder die Spülmaschine ausräumen wär auch nicht schlecht. Aber du darfst so oft du willst dein Geschlechtsteil berühren, solange du das nicht vor meinen Augen machst, darfst auch eine Freundin haben und mit ihr guten und intensiven Sex haben und brauchst mich auch nicht fünfmahl am Tag anzubeten. Zweimal reicht mir völlig aus. Also, was sagst du? Deal?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dankbar800
08.07.2016, 13:46

Was für deal ich mache das für allah meinen gott was für deal 

0
Kommentar von einzigartigacc
08.07.2016, 20:20

Wo im Koran steht das? Hier.
{وَالَّذِينَ هُمْ لِفُرُوجِهِمْ حَافِظُونَ ﴿٥﴾ إِلَّا عَلَىٰ أَزْوَاجِهِمْ أَوْ مَا مَلَكَتْ أَيْمَانُهُمْ فَإِنَّهُمْ غَيْرُ مَلُومِينَ ﴿٦﴾ فَمَنِ ابْتَغَىٰ وَرَاءَ ذَٰلِكَ فَأُولَـٰئِكَ هُمُ الْعَادُونَ}

„und denjenigen, die ihre Scham hüten, außer gegenüber ihren Gattinnen oder was ihre rechte Hand (an Sklavinnen) besitzt, denn sie sind (hierin) nicht zu tadeln, - wer aber darüber hinaus (etwas) begehrt, das sind die Übertreter“ (Surah Al-Mu’minuun 23:5-7)

Der Rest ist hier: http://islamfatwa.de/soziale-angelegenheiten/184-gesellschaft-aktuelles/charakter-akhlaq-und-benehmen-adab/1352-urteil-ueber-masturbation-selbstbefriedigung

0
Kommentar von einzigartigacc
08.07.2016, 20:20

Wo im Koran steht das? Hier.
{وَالَّذِينَ هُمْ لِفُرُوجِهِمْ حَافِظُونَ ﴿٥﴾ إِلَّا عَلَىٰ أَزْوَاجِهِمْ أَوْ مَا مَلَكَتْ أَيْمَانُهُمْ فَإِنَّهُمْ غَيْرُ مَلُومِينَ ﴿٦﴾ فَمَنِ ابْتَغَىٰ وَرَاءَ ذَٰلِكَ فَأُولَـٰئِكَ هُمُ الْعَادُونَ}

„und denjenigen, die ihre Scham hüten, außer gegenüber ihren Gattinnen oder was ihre rechte Hand (an Sklavinnen) besitzt, denn sie sind (hierin) nicht zu tadeln, - wer aber darüber hinaus (etwas) begehrt, das sind die Übertreter“ (Surah Al-Mu’minuun 23:5-7)

0

Esselamu alejkum

Solange du es bereust und mit aller kraft versuchst davon weg zu kommen wird dir inschallah verziehen .
Du solltest aber dennoch zusehen so schnell wie möglich von dieser Tat weg zu kommen .
Wie überwindest du die Masturbation ?
Halte dich von allem fern das dazu führen könnte das du auf falsche Gedanken kommst .
Das wäre :  Musik , Filme , chatten mit dem anderen Geschlecht , unnötig reden mit dem anderen geschlecht .
Bete alle deine 5 Gebete sie halten dich ebenfalls vom sündigen fern .
Richte viele Duas an Allah s.w.t .
Hier hätte ich mich dazu geäußert wie man Duas macht:
https://www.gutefrage.net/frage/wie-mache-ich-eine-dua?foundIn=list-answers-by-user#answer-208364879

Möge Allah s.w.t dir helfen davon weg zu kommen .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von roboboy
10.07.2016, 19:21

sonst geht es dir aber noch ganz gut, oder?

Du rätst hier einem 16 Jährigen, der augenscheinlich geistig noch nicht voll entwickelt ist, seine Psyche aufs Spiel zu stellen... Supaaa Tipp!

Aber lasse ich mein Niveau mal um.... 600 Jahre auf deines sinken.

Gott, Allah, die transzendente Käse-Wurst Semmel, das fliegende Spagetti-Monster, und wer sonst noch zu dem Elite Club der übermächtigen Wesen gehört, einer von denen hat uns ja nach deinem glauben erschaffen, oder?

Also warum gibt er uns die Lust auf's Wichsen, wenn er nicht will, dass wir wichsen.

Und warum straft uns das fliegende Spagetti-Monster mit Prostata-Krebs, Hoden Krebs und Harnröhren-Krebs, wenn wir es uns nicht regelmäßig selbst besorgen? Ist doch sinnlos.... Ach stop mal... Das ist ja die Definition von Religion....

3
Kommentar von ThenaLowlight
21.07.2016, 16:35

Doch, er ist intelligenter, weil er es nicht tut. Religion will nur das wir uns alle gegenseitig umbringen und immer mehr auseinander gehen. Irgendwann wird es langweilig wenn jeder gleich ist. Denn wie ich von Religion gehört habe will sie das alle gleich sind und mit 15 oder so sterben, weil sie auf die Religion gehört haben.

1

Frag dich vorher immer, was du davon hast? (nur sünden) was bringt dir das? (Kurz Spaß dann wieder sünden) hast du es danach wirklich noch nötig? Glaube nicht. Hände weg, nicht rumspielen, sofort ablenken usw...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von S0WJETsocialist
08.07.2016, 17:47

Was man davon hat?  Einen gesunden Körper und ein gesundes sexualleben 

1

Wow, in welchem Jahrhundert bist du denn zurückgeblieben... Wegen einer transzendenten Käsewurstsemmel deine Psyche aufs spiel setzten....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dir wird nichts passieren wenn Du weitermachst. Ob Dir verziehen wird oder nicht ist einerlei. Es wird sich NICHTS ändern ind Deinem Leben. GARNICHTS. Lass Dich nicht durch so einen antiken Quatsch beeinflussen, sonder lebe ein freies und modernes Leben im Jahre 2016!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MarkusKapunkt
08.07.2016, 13:04

Doch, es wird sich etwas ändern. Seine sexuelle Leistungsfähigkeit steigert sich, sein Lebensgefühl verbessert sich, er wird ausgewogener und entspannter sein und sein Risiko, an Hoden-, Harnröhren- oder Prostatakrebs zu erkranken sinkt.

1

Hä seit wann ist Masturbieren Sünde. Ich bin selber gläubige muslimin, Masturbiere auch aber habe noch nie gehört das das nicht erlaubt ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dazu kann ich sagen es ist ganz norm als junge zu Masturbieren und so weit ich es weiß ist es auch nicht verboten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von earnest
08.07.2016, 07:02

Es ist auch ganz normal, als Mädchen zu masturbieren. Es ist auch ganz normal, als Erwachsener zu masturbieren.

Es sind alte Männer, die versuchen, jungen Menschen das Gegenteil einzureden.

1

Salamu aleykum bruder 

Allah sagt im Quran (4:48)  "Allah vergibt gewiß nicht, daß man Ihm (etwas) beigesellt. Doch was außer diesem
ist, vergibt Er, wem Er will. Wer Allah (etwas) beigesellt, der hat fürwahr eine
gewaltige Sünde ersonnen." An diesem vers sehen wir das allah alle unsere sünden vergibt auser dem shirk deshalb mach dir keine sorgen wenn du es aufrichtig bereust wird allah dir vergeben. Was ich dir noch empfehlen kann ist das du anfängst 5mal am tag zu beten denn dann hast du auch eine bessere Verbindung zu Allah und auserdem sagt Allah über das gebet (29:44)  "Wahrlich, das Gebet hält von schändlichen und abscheulichen Dingen ab; und Allahs zu gedenken, ist gewiß das Höchste. Und Allah weiß, was ihr begeht." Und was ich dir auch noch raten kann ist das du dir gedanken darüber machst in den kommenden jahren zu heiraten und das nicht lange zu verzögern den in der ehe kannst du dann ganz normal verkehr mit deiner frau haben und die ehe wird dich dann vor den sünden die du ansonsten machen würdest beschützen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dankbar800
08.07.2016, 10:56

Alaykum salam danke bruder

0
Kommentar von MarkusKapunkt
08.07.2016, 13:18

Gute Antwort und ein guter Ratschlag. Und sogar mit guten Textbelegen!

Ich habe aber noch eine Frage: Hast du auch eine Belegstelle, in der steht, dass Selbstbefriedigung überhaupt eine Sünde ist? Okay, ist ja eigentlich egal, wenn sie sowieso vergeben wird, aber muss man sich darüber überhaupt Gedanken machen? Meiner Meinung nach ist es doch nirgends verboten worden.

Salam.

0

5 Monate nicht masturbieret? Hochachtung! 

Und was Du da stattdessen getan? Zu Gott gebetet? Ja?? Und? Wie war der Orgasmus??

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hasow33
10.07.2016, 19:34

So viel zum Thema religiöse Toleranz ......

0