Masturbation gefährlich?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Wenn du hier im Internet die Frage stellst, dann bist du mit dem Internet so vertraut, dass du dort auch nachlesen kannst, dass wissenschaftlich erwiesen ist, dass Masturbation weder ungesund noch schädlich ist, egal wie oft es gemacht wird. Im Gegenteil, es ist sogar sehr gesund, besonders für die Prostata, wenn vor allem regelmäßig masturbiert wird. Damit können sogar schwere Erkrankungen, wie Prostatakrebs, vorgebeugt werden, wenn es bis ins hohe Alter mindestens 5 x in der Woche (also praktisch täglich) gemacht wird. Wenn du noch weitere Fragen hast, helfe ich dir gerne.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lotus314
13.04.2016, 18:16

Danke :)

1

Meine Güte sind hier dumme Antworten.

Also, solang du es nicht krankhaft machst (mehrere dutzent mal am Tag) ist das absolut ungefährlich lass dir hier nicht so einen Quatsch erzählen.

LG Cassi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lotus314
12.04.2016, 23:23

vielen Dank :)

0
Kommentar von Schinkentorte
12.04.2016, 23:29

Stimm dir vollkommen zu aber ich weiß nicht was daran krankhaft ist es öfters am Tag zu machen. jedem das seine... 

0

Hallo,
nein das ist nicht schädlich. Ich empfehle dir mal ne Woche Pause, da fühlt es sich noch besser an ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meintest du das erste mal mit ner Frau oder der hand ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lotus314
23.04.2016, 22:23

Hand

0

Was meinst du mit erstes mal ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist eigentlich sogar gesund also...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein das ist natürlich nicht schädlich, kannste es so oft machen wie du willst aber ist es für das erste mal nicht etwas früh?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DasTalent98
12.04.2016, 23:20

Ach, gibt es da auch Altersbeschränkungen bzw. moralische Bedenken? Oder das Risiko eines Traumas?

1

Masturbieren ist sogar gesund. Es ist nur dann schädlich wenn du:

a) Behinderte Eltern hast, welche dich erwischen und im "Namen des fliegenden Grossvaters" verprügeln

b) Es täglich mehr als 10 mal oder so machst

c) Ziemlich krasse Masturbationstechniken hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lotus314
12.04.2016, 23:22

allerhöchstes 1 mal :D

1
Kommentar von Lotus314
12.04.2016, 23:22

Danach finde ich es irgendwie nichtmehr so toll

1

Ja es ist schädlich, wenn nicht sogar tödlich weil deine Hoden mal so viel Druck dann aufbauen können das eine starke innere Blutung entsteht (Achtung Ironie)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solange du es Abends und höchstens 2 mal am Tag machst sollte sich nichts verändern. Und ich meine HÖCHSTENS und nicht dass das Höchste ok finde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PineappleLover
12.04.2016, 23:27

1. Warum Abends? 

2. Warum höchstens 2 Mal?

3. Warum findest du's nicht okay? Hat dir das der fliegende Grossvater erzählt?

2

weiter machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nicht schlimm, und macht auch nicht blind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung