Mastrubationen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Und wo ist das Problem, damit zum Sexualmediziner, Hausarzt oder Andrologen zu gehen, wie man das bei jeder anderen pathologischen Veränderung von Körperfunktionen auch tut?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

WIe lange hast du es denn mal ohne Drogen versucht?

Mein Rat: Finger weg von den Drogen und dir Zeit geben....das kann schon eine Weile dauern, bis sich alles wieder normalisiert... Ich kann es mir ansatzweise vorstellen, was du meinst und das klingt extrem anstrengend!

Ansonsten: Arzt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh mal zum Arzt und lass dich da beraten!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?