Frage von 1mascha1, 33

masterstudiengang was ist das?

hey leute helft mir bitte.. die frage mag euch jetzt wahrscheinlich dumm vorkommen,aber ich bewerbe mich gerade an unis für das erstsemester und an einer steht dass obwohl der studiengang zulassungsfrei ist, ich mich trotzdem separat bewerben muss wenn es um einen masterstudiengang geht..masterstudiengänge sind doch einfach die studiengänge in denen ein master absolut notwendig ist,oder? oder meinen die wenn ich jetzt schon meinen bachelor habe und noch den master haben will dann muss ich mich separat bewerben? also ist das an leute die sich fürs erstsemester bewerben gerichtet oder an leute die sich nach dem bachelor auf einen masterstudium bewerben wollen? bitte helft mir,ich heul gleich,bin mit den nerven so langsam am ende und blick gar nicht mehr durch

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Kimmay, 20

Also du machst zuerst deinen Bachelor und dann deinen Master. Wenn du deinen Bachelor gemacht hast musst du dich für den Master noch mal neu bewerben - egal an welcher Uni.

Daher ist dies für dich nicht relevant. Du musst dich für einen Bachelorstudiengang bewerben :)

Antwort
von Rubezahl2000, 5

Master kommt erst NACH einem erfolgreich abgeschlossenen Bachelor!

Sorry, aber wenn du wirklich planst, zu studieren, dann solltest du in der Lage sein, solch einfache Fakten SELBST zu recherchieren.
Wie willst du dein Studium erfolgreich bewältigen, wenn du nicht selbst Informationen suchen und finden kannst?

Kommentar von 1mascha1 ,

Wie gesagt zu dem zeitpunkt war ich schon komplett verwirrt,hab diese antwort dann auch gefunden,wollte mir dann bloss nochmal sicher gehen^^

Antwort
von Almalexian, 17

Du bewirbst dich erstmal auf einen Bachelor-Studiengang. Ein Master ist ein fortgeschrittener und spezialisierter Studiengang der einen abgeschlossenen Bachelor erfordert, damit hast du erstmal nichts zu tun.

Antwort
von AlJoe, 15

http://www.studienwahl.de/de/chstudieren/chabschluesse.htm

Das nächste mal gleich google fragen:*

Kommentar von 1mascha1 ,

wenn ich den bachelor noch nicht  habe ist das also nicht an mich gerichtet,hab ich da richtig verstanden?

Kommentar von Kristall08 ,

Du bist sicher, dass du eine Hochschulzugangsberechtigung hast? ^^

Kommentar von Linfant ,

Richtig, so lange du noch keinen Bachelor-Abschluss hast, kannst du dich nicht auf einen Master-Studiengang bewerben.

Also: jetzt bewirbst du dich auf einen Bachelor-Studiengang und wenn du diesen abgeschlossen hast, kannst du dich auf einen Master-Studiengang bewerben Nur Geduld, die Zeit im Studium vergeht schneller,als dir lieb ist und zack, kannst du dir um den Master Gedanken machen.

Und lass dich hier nicht von manchen Kommentare einkriegen, du stehst bestimmt gerade nur auf dem Schlauch.;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten