MasterCard Gold - 89€ monatlich oder jährlich?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ja, das ist der Jahresbeitrag.

Ich habe auch eine MasterCard Gold. Der Jahresbeitrag reduziert sich aber noch bei entsprechenden Umsätzen mit der Karte. Je höher der Umsatz mit der Karte, desto niedriger der Jahresbeitrag.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ChapterZero
28.12.2015, 17:17

Ah, vielen Dank für die Info!

0

Ja, Jahresentgelt bedeutet, dass du die 89 Euro jährlich zahlen musst. 89 Euro ist aber ziemlich viel für eine Kreditkarte. Brauchst du denn unbedingt eine Mastercard Gold? Gibt ja einige billigere Kreditkarten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ChapterZero
28.12.2015, 17:09

Ich reise sehr viel und möchte daher gern von den Auslandsversicherungen und Reservierungsvorteilen profitieren.

Und einmal jährlich 89€ zu entrichten sollte eigentlich nicht vielen wehtun...

0

Ja, das ist die Bedeutung von Jahresentgelt: die Summe, die für ein Jahr entrichtet werden muss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Guten Tag,

ja bei Kreditkarten beziehen sich die Gebühren immer aufs Jahr, wenn nicht anders angegeben. Die Gebühren werden auch mit einmal vom Referenzkonto abgebucht. 

Informiere dich auch nochmal bei anderen Kreditkarten Anbietern. Viele bieten umfangreiche Versicherungspakete an und dies teilweise günstiger als 89,00€

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ChapterZero
28.12.2015, 18:00

Vielen Dank. Das werde ich.

0

Sonst hieß es ja wohl Monatsentgelt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ChapterZero
28.12.2015, 17:13

Macht durchaus Sinn, ja. 
Aber ich war etwas skeptisch, da mir 89€ einmal im Jahr für so viele Zusatzleistungen zu entrichten ziemlich günstig erscheint und Banken ja gern mal mit versteckten Kosten um die Ecke kommen.

0