Frage von Fraini, 48

Masterandenvertrag - Vergütung wird als Ausbildungsbeihilfe betitel, ist dies korrekt?

In meinem Vertrag wird als Vergütung festgelegt: "Für die Dauer der Masterarbeit erhält die Studierende eine monatliche Ausbildungsbeihilfe von blabla € brutto."

Ich persönlich kenne eine Ausbildungsbeihilfe nur in Verbindung mit der Arbeitsagentur bzw BaföG. Könnte ich jetzt im schlimmsten Fall "leer" ausgehen, da mir ein Arbeitgeber gar keine Ausbildungsbeihilfe zahlen kann. Müsste dies in "Vergütung" umbetitelt werden?

Danke für die Hilfe.

Antwort
von JoachimF, 32

Mach kein Gedöns.

Die wollen sich nur mit dem Wording gegen Mindestlohn absichern.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten