Frage von DG2013, 30

Maßnahme von der AOK besuchen aber keine Lust teilzunehmen. Was passiert, wenn ich schwänze?

Frage oben. Ist so eine Schulung über Asthma. Sponsered by AOK. Aber komplett kein Bock teilzunehmen.

Antwort
von tempic, 12

Hallo,

die AOK bzw. auch andere Krankenkassen ermöglichen im Rahmen des Disease Management Program (DMP bzw. AOK Curaplan) solche Schulungen bei betroffenen Asthma / COPD erkrankten. Die Einschreibungen erfolgen durch den Arzt. Anscheinend hast du dich einschreiben lassen?

Wenn es so ist, wie oben beschrieben, hilft die Schulung dir mit deiner Erkrankung besser umzugehen. Ansonsten frage ich mich, warum du eine Teilnahmebescheinigung unterschreibst, wenn du kein Interesse daran hast?

Wenn es nichts mit DMP zu tun hat, brauche ich mehr Informationen, um deine Frage beantworten zu können.

Gruß tempic

Antwort
von Dea2010, 12

Kardinalfrage dazu: WER bezahlt das Ganze?

Nur dann lässt es sich beantworten.

"Kein Bock" ist aber definitiv kein Grund zum Schwänzen. Man kann nie genug lernen und sollte immer seinen Horizont erweitern...nennt sich auch Allgemeinbildung.

Grundlos schickt man dich sicher nicht zur Asthmaschulung!

Antwort
von EdnaImmers, 15

Im schlimmste Fall Leistungskürzung - steht aber sicher im Beiblatt zur Einladung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten