Frage von Vovka, 64

Massive Computer Probleme nach dem Versuch Assassins Creed Syndicate zu installieren - wie kann ich die Festplatte wieder nutzen?

Hallo, Ich habe gestern Assassins Creed Syndicate instelliert, bei der Instellation der 4 CD kam die Meldung ich hätte nicht genung Speicherplatz obwohl ich 350 GB frei hatte. Nach dem 3 Versuch hab ich aufgegeben. Allerdings wird nun meine 2 Festplatte (SATA) zwar im Gerätemeneger und im Bios erkannt, kann aber nun nicht genuzt werden. Mein Betriebssystem ist auf einer ander Festplatte (SSD). Mein Computer Braucht nun sehr Lange zum Starten und zum Runterfahren. Das ganze kann doch nicht einfach wegen der fehlgeschlagenen Instellation des Spiel sein? Ich hab das Betriebssystem bereits neu aufgesetzt, das hat aber nichts gebracht.

Wie kann ich die Festplatte wieder nutzen? Wieso ist der PC plötzlich Langsam und wie Krieg ich das wieder in den Griff? Ich meine es kann doch nicht sein dass bei einer einfachen instellation die Hardware kaputt geht?

PS: Mein PC erfüllt die empfohlenen Systemvorraussetzungen für Assassins Creed Syndicate.

Ich Danke euch im Voraus!

Antwort
von 19Berny90, 64

Für mich klingt es so, dass die Platte defekt ist und die freien Sektoren nicht mehr beschreiben werden können.

Ich würde die Festplatte entsorgen und eine neue holen. Das wäre mir nämlich zu heikel ;) 

Gibt ja auch schon 250GB SSD's für kleines Geld :)

Nur eine Empfehlung von mir! 

Antwort
von Denno2015, 56

Das klingt allerdings sehr mysteriös..

Hast du beide Platten mal komplett leer gemacht?  Hast du nach der Neuinstalletion komplett alle Treiber installiert?

Kommentar von Vovka ,

ich kann die auf die Sata Platte nicht zugreiffen und kann sie deshalb nicht leer machen und die SSD habe ich ja bei der neu Instellation formatiert. Alle treiber sind aktuel.

Kommentar von Denno2015 ,

Klemm die Sata Platte mal ab und guck ob die Probleme weiterhin auftreten, wobei ich mir das ehrlich gesagt nicht vorstellen kann.

Antwort
von qugart, 34

Da ist entweder der Festplattencontroller oder die Festplatte (SATA) defekt.

Wenn dein Betriebssystem auf der SSD liegt, dann habe ich eher den Controller im Verdacht. Eine defekte Festplatte wird in der Regel einfach nicht mehr gefunden. Das System wird dadurch nicht zwangsweise langsamer.

Kommentar von Denno2015 ,

Gut möglich mit dem Controller, aber nur durch die Installation eines Spiels? Kommt mir spanisch vor...

Kommentar von qugart ,

Nennt sich Zufall und hat mit Spanien nix zu tun. Von 4 DVDs Daten auf die Platte geschaufelt da wird schon mal die Hardware etwas mehr beansprucht. Und wenn das schon einen Knacks hatte, dann brichts eben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community