Frage von xDenay, 30

Massephase nach Lowcarb?

Folgendes Problem: ich bin derzeit in einer Lowcarb "Diät" und dabei denke ich natürlich meinen Körperfettanteil mit dem Ziel das zB Der Sixpack freigelegt wird (Ansatz). Allerdings will ich wenn das Geschehen ist eine Massephase starten nur weis ich nicht wie es funktionieren soll den KFA dann zu halten wegen den Kohlenhydraten etc.

Antwort
von ostIcrime, 16

Low Carb ist nicht notwendig, wichtig ist deine Kalorienbilanz. Dafür musst du Kalorien zählen. Wenn du z.B. 500kcal weniger isst als du verbrauchst (deinen Bedarf musst du dir im Internet ausrechnen und dann ggf. anpassen) wirst du abnehmen und dein kfa sinkt. Irgendwann sieht mann dann ein sixpack.

Wenn du danach Muskeln aufbauen willst musst du mehr essen als du verbrauchst. Der Überschuss sollte max. 500kcal sein. Massephase bedeutet meist alles fressen was da ist und dadurch baust du unnötig viel Fett auf.

Informier dich auf folgenden Seiten im Internet:

Code-fitness

Fitness-experts

Nutrionification (youtube)

Kommentar von xDenay ,

danke, aber wie ist es möglich trotz der massephase dann nicht wieder sozusagen die Musklegruppen zu bedecken mit fett? 

Kommentar von ostIcrime ,

Unmöglich. Massephase = Fettzunahme

Deshalb  max. 500kcal Überschuss damit der sixpack länger bleibt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community