Frage von MCraft, 31

Masse berechnen (Glasquader)?

Ich weiß nicht mehr ganz wie man die Masse eines Körpers berechnet. Könnt ihr mir helfen?

Gesucht ist die Masse eines Quaders aus optischem Glas (Schwerflintglas). Laut Wikipedia ist die Masse 6260 kg/m³. Das Volumen beträgt 425 cm³.

Schon mal danke im Voraus.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Willibergi, Community-Experte für Mathematik, 12

Nicht die Masse beträgt 6260kg/m³, sondern die Dichte ϱ.

Sie berechnet sich folgendermaßen:

        m
ϱ = —— ⇔ m = ϱ * V
        V

Dazu muss aber zuerst das Volumen in die Einheit m³ (oder alternativ die Dichte in die Einheit g/cm³) umgerechnet werden:

V = 425cm³ = 0,000425m³

Also:

m = ϱ * V = 6260kg/m³ * 0,000425m³ = 2,6605kg

Alternativ:

ϱ = 6260kg/m³ = 6,26g/cm³

m = ϱ * V = 6,26g/cm³ * 425cm³ = 2660,5g = 2,6605kg

Der Glasquader wiegt also etwa 2,6605 Kilogramm. ;)

Ich hoffe, ich konnte dir helfen; wenn du noch Fragen hast, kommentiere einfach. 

LG Willibergi 

Kommentar von MCraft ,

Habe dichte versehentlich kurzzeitig mit Masse verwechselt, Sry ^^ Danke nochmal

Kommentar von Willibergi ,

Gern geschehen! ;)

LG Willibergi 

Antwort
von Carlmann, 14

Es müssten ziemlich genau 2,6605 kg sein.

Antwort
von Krotte, 10

V= a*b*c.           

= 0,425 m^3


m=V * rho (kg/m^3)

m= 0,425 m^3  * 6260 kg/m^3)

m = 2,6605 kg 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community