Frage von timoperr, 25

Masse und Muskeln aufbauen?

Also, ich bin 16 Jahre alt, wiege 66 Kilo

Ist nicht grad viel, aber ist noch im grünen Bereich. Hab ein paar Muskel usw, ist aber Nebensache. 

Mein Ziel ist es mich auf 74 Kilo aufzupäppeln, ich weiß man soll ein Kalorien Defizit haben, welches ich auch habe. 

Esse regelmäßig Zwischenmahlzeiten. Mein Stoffwechsel hat sich schon angepasst, ich versuche bis auf 4 oder 5 Mahlzeiten zu kommen und jetzt komme ich zu meiner eigentlichen Frage: 

Das sind ja 8 Kilo die ich zunehmen will. und jetzt wenn die Schule beginnt werde ich es bestimmt nicht schaffen auf 4 Mahlzeiten zu kommen sollte ich mir so einen Proteinshake holen? 

Als Ergänzung für 1 oder 2 Mahlzeiten und weiß vlt jmd. wie lange das ca dauern wird? 

Ich versuche so wenig fett wie möglich zu mir zu nehmen (PS: Traniere die Woche extra nur 3 mal damit ich besser zunehmen kann)

Antwort
von AndiS19, 16

Am besten lies dich vorher nochmal genauer in das Thema ein. Beim Aufbau brauchst du das Gegenteil von einem Kaloriendefizit. Aber ich nehme mal an, es war eine Verwechslung.

Natürlich kannst du dir Shakes holen, mittlerweile gibts aber auch viele Proteinriegel die ordentlich Energie haben. Die sind für unterwegs sicher angenehmer.

Wie lang es dauern wird, kann dir keiner sagen. Bei Anfängern geht das immer recht schnell. Aber denke nicht, einfach nur Essen reinstopfen reicht aus. Dann wirst du entweder fett oder kommst nicht mehr vom Klo.

Wichtig ist, genug zu trainieren um die zugeführte Energie auch in Muskulatur umzuwandeln. Gesund zunehmen!

Kommentar von timoperr ,

A ups , meinte kalorieüberschuss....danke für den tipp..reichen 3 mal die woche training?

Antwort
von reverse95, 7

Hi,

wenn du zunehmen willst, darfst du KEIN Kaloriendefizit haben, sondern du musst mehr Kalorien zu dir nehmen, als dein Körper verbraucht - das heißt, du brauchst einen Kalorienüberschuss.

Ganz wichtig - mit einem Defizit nimmst du ab.

Du kannst ruhig Fett zu dir nehmen - Fett macht nicht gleich fett. Es sind eher die kurzkettigen Kohlenhydrate, also Zucker, wodurch wir Fett ansetzen. Zucker ist nämlich schnell verfügbare Energie, wenn dem Körper diese zugeführt wird, obwohl er sie gerade nicht braucht, speichert er sie für schlechte Zeiten ein - in Form von Körperfett.

Du solltest auch wenn die Schule losgeht genügend essen. Du kannst dir ja zuhause vorkochen, das dann mit zur Schule nehmen und dort zur Not kalt essen. Außerdem gibt's genügend fitnessgerechte Snacks für zwischendurch: hartgekochte Eier, Trockenfleisch, Nüsse, oder aber Proteinshakes, ja. Wenn du extreme Schwierigkeiten hast, zuzunehmen, empfiehlt sich auch ein Weight Gainer.

Kommentar von timoperr ,

Mein fehler....ja meinte kalorieüberschuss

Kommentar von reverse95 ,

Ok. :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten