Frage von Maedchen100, 59

Masken damit Pickel u d Mitesser verschwinden.?

Hallo. Ich habe jetzt Viele Pickel und Mitesser und eürde gerne eine Maske MIT HAUSMITTELN ausprobieren. Ich mann die Maske auch ü er Nacht tragen. Ich eill nur das eswasbringt. Könnt Ihr mir helfen?

Antwort
von tRuLLa004, 58

hey :)

ich kann dir da ein Hausmittel empfehlen. man nehme ein ei und trennt das Eiweiß vom Eigelb. wir brauchen nur das Eiweiß. das gibst du in eine schüssel mit honig. und das trägst du auf deine haut. da eiweis strafft die hat und verschließt die poren (Mitesser) und der honig wirkt antibarteriell.

mir hat es sehr geholfen. Probiere du es mal aus :) LG Caro

Antwort
von elenore, 43

-- Ja.....Rosenwasser entfernen überschüssiges Fett aus den Poren ohne die Haut zu reizen ...Rosenwasser gilt als wahrer Jungbrunnen für die Haut und ist für jeden Hauttyp geeignet. Aufgrund seiner energetischen Eigenschaften findet Rosenwasser schon seit der Antike in der Medizin, Kosmetik und Parfümerie seinen berechtigten Einsatz. Rosenwasser sorgt für eine angenehme Belebung deiner Gesichtshaut, reinigt sie porentief und fördert bei regelmäßiger Anwendung einen frischen und zarten Teint. Rosenwasser besitzt eine natürliche antibakterielle und entzündungshemmende Wirkung und hilft somit vorbeugend vor Pickeln und Mitessern. Vorhandene Hautunreinheiten können durch die Anwendung mit Rosenwasser beseitigt werden.

-- Hast du Knoblauch oder Zwiebeln zu Hause? Dann kannst du diese halbieren, fünf Minuten stehen lassen und anschließend die betroffene Stelle damit einreiben......nach einigen Minuten Einwirkungszeig gründlich mit lauwarmen Waasser alles abspülen.

-- Wenn du bereits entzündete Stellen auf der Haut hast, empfiehlt sich eine entzündungshemmende Salbe. Sehr wirkungsvoll sind Salben mit Beinwell.

-- So könntest du deine Mangomaske anrühren, die sehr effektiv und hilfreich für deine Haut sein kann =

2 EL Sonnenblumenöl

9 EL Quark

3 EL Mango (am besten pürriert)

3 EL Honig

Falls Du möchtest kannst Du, bei unreine Haut auch noch 2-3 Tropfen Teebaumöl hinzufügen ....ich hoffe diese Maske tut dir gut!!!

= Was auch gut tur,: ein Dampfbad mit Kamille und 1, 2 Tropfen Teebaumöl, danach eine selbstangerührte Maske aus Heilerde, kräftigem Kamillentee und 1 Tropfen Teebaumöl. Und mit dem Teebaumöl wirklich sparsam umgehen!

= Regelmässig Eigleb-Honigmaske für ca. 1 Stunde,

= Penatencreme, einfach über Nacht einwirken lassen...der Zinkanteil wirkt gut gegen vorhandene Pickel.

= Sehr gute wirkende Anwndung....die Pickelstellen mit Teebaumanöl betupfen und dann Aloe Vera Gel auftragen

= Maske: Einfach etwas Quark, Honig, Zitronensaft und Salz mischen und auf die Haut geben. Für ca. 40-50 min einwirken lassen.

= Auch ein guter Tipp: Heilerde auftragen, Gibts in jeder Apotheke oder im Drogeriemarkt, hilft super bei regelmäßiger Anwendung.

= Tomaten- Honigmaske hat super geholfen. Einfach Tomate zerquetschen und Honig dazu, dann nur 40 min einwirken lassen und abwaschen.

-- Oder Kamillendampfbad und danach die Peel-Off Maske von Balea. Das Dampfbad öffnet die Poren und wirkt zugleich entzündungshemmend.

-- Auch eine gute Alternative = gegen schon vorhandene Pickel nimm eine Aspirin (die Auflösen) und bröckel dir ein bisschen was davon ab. Dann bissel Wasser dazu und vermische alles, bis eine Art Paste entsteht. Die Paste gibst du dann direkt auf die Pickelbereiche.

Probier was aus und viel Erfog!!!

Antwort
von Selig, 49

Hallo Maedchen100, bist du in der Pubertät? Die Pubertät ist eine Zeit, in der durch die Hormonumstellung viele Pickel entstehen können. Wenn diese Zeit vorbei ist, gehen auch die Pickel von alleine wieder weg. Chemische Mittel wie Cremes, Mace-Up, Clerasil usw. würde ich nicht empfehlen. Hier habe ich einige Tipps für dich zur Überbrückung der Pubertätszeit, die reine Naturprodukte sind: In den Drogeriemärkten kannst du AOK-Seesand-Mandelkleie kaufen, die kostet ca 3,00 Euro und die Anwendung steht auch noch einmal auf der Tüte. Da gibst du 1-2 Eßlöffel voll auf eine Untertasse mit etwas warmen Wasser und machst einen richtigen Brei daraus. Dies verteilst du dir ins Gesicht als Maske. Nach 5 - 10 Min. wäscht du diese wieder ab und tupfst das Gesicht trocken. Dies machst du morgends oder evtl. abends so jeden 3. bis 4.Tag und du wirst sehen, deine Haut wird wieder rein. Auch kannst du diese Mandelkleie 1 x im Monat als Peeling benutzen. Auch Naturprodukte wie Quark oder Joghurt mit Honig oder Gurkenmaske helfen gegen Pickel und sind nicht teuer. Auch ein Orangenpeeling ist hilfreich. 3 El. Naturjoghurt mit 1 El. Haferflocken und 2 El. geriebene Bio-Orangen-Schale dazugeben. Diesen Mix auf das gereinigte Gesicht auftragen und einige Minuten einmassieren und einwirken lassen und dann abwaschen. Auch ein schönes Kamillen-Gesichtsdampfbad ist sehr hilfreich gegen Pickel und Mitesser. Wenn die Poren geweitet sind, lassen sich die Mitesser mit einer Mitesserzange, die es in der Apotheke gibt und du dir den Gebrauch dort erklären lassen mußt, gut herausquetschen. Danach mit kaltem Wasser das Gesicht abwaschen, damit sich die Poren wieder zusammenziehen können.

Du mußt auch auf das Essen achten, nicht so fett und nicht so viele süße Sachen. Solltest du die Haare ins Gesicht tragen, so kämme sie raus, denn darunter muß Luft und Sonne ran. Ich wünsche dir alles Gute im neuen Jahr.

Antwort
von PetraSchiele, 50

Hausmittel gibt es..Du braucht Backhefe und Honig..Die Backhefe entweder die Frischhefe als Würfel,kannst aber auch die Trockenhefe im Beutel nehmen..und bisschen Honig. Also Backhefe in eine Schale..bißchen heisses Wasser dazu..aber nicht zu viel..und Honig.Das Ganze verrühren bis es sämig ist und dann auftragen..Honig und Hefe haben zusammen eine Entzündungshemmende Wirkung, riecht halt ein bißchen, aber hilft. LG Petra

Antwort
von milenageiger98, 39

Also ich persönlich finde Masken jetzt nicht so der Burner....ich benutze lieber von clearasil daily clear:)

Antwort
von Pluma2510, 40

Ich würde Produkte aus der Drogerie empfehlen! Und dann auch eher peeling und gesichtswasser aber Masken sind auch gut auf Hausmittel würde ich mich aber nicht verlassen Produkte von dm und so sind ja genau darauf ausgerichtet da kannst du dann noch deinen hauttyp wählen und slles ist dann stimmiger und bringt aucg mehr

Antwort
von 123emma456, 39

Zum Selbermachen kenn ich keine aber ich kann dir 'Mask of Magnaminty' von Lush empfehlen. Die ist speziell für Hautunreinheiten und bei mir hat sie geholfen.

Antwort
von Vivi2010, 40

Heilerdemaske aus der Apotheke.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community