Frage von USundA, 20

Maschinenbauingenieur studieren aber wo?

Hallo, also ich besuche das Gymnasium und bin in der Qualifikationsphase 1 also 11. Klasse. Ich würde gerne Maschinenbauengineur werden da mich dieser Beruf sehr interessiert nur weiß ich nicht wo und was für ein NC man braucht ^^ mein Abi durschnitt könnte ca. 2,4 werden also nicht unbedingt der beste aber auch nicht katastrophal. Bei Ford oder Mercedes muss man ein Durschnitt von 1,6 haben deswegen kann ich es leider vergessen... kennt jemand eine Uni bei der ich eine Chance habe? Wohne in köln und habe gehört die Uni in Aachen soll gut sein aber finde einfach nirgends was für einen NC ich brauche um dort erstmal direkt angenommen zu werden und was für ein Nc man braucht um dort ein Platz nach paar Semestern zu kriegen. Kann mir jemand weiter helfen?

Antwort
von Cassiopeia88, 10

TH Köln Campus Gummersbach (Allgemeiner Maschienenbau) oder Campus Deutz (Fahrzeugtechnik)

Beides immernoch NC frei.
Gummersbach kennen zwar nicht jedermann, hat aber in den Ingenieurskreisen einen guten Ruf.

Antwort
von Johannisbeergel, 19

http://www.rwth-aachen.de/global/show\_document.asp?id=aaaaaaaaaanoxco&downl...

Das ist die NC-Liste vom Vorjahr, also eine Orientierungshilfe. Wenn ich das richtig sehe, ist letztes Jahr so gut wie jeder angenommen worden, der wollte :)

Man sollte sich trotzdem an 3-4 Unis bewerben und kann später immer noch nachschauen, welche Uni man nimmt, wenn man mehrere Zusagen hat. 

Kommentar von USundA ,

Da steht ein Durschnitt von 3,2 also heißt es das man ab 3,2angenommen wird oder ist das der Durschnitt aller Studenten im letzten Jahr?

Kommentar von Johannisbeergel ,

Du kannst logischerweise immer nur sehen, wie "schlecht" der schlechteste des Vorjahres war, der noch angenommen wurde - weil das aktuelle Verfahren noch gar nicht läuft und erst hinterher ausgewertet wird. Du hast mehr als genug Luft nach oben, denn ein 3,2 Abi schafft so gut wie jeder. Man muss ja bedenken, wie schon gesagt, dass Leute sich an mehreren Unis bewerben - deshalb gibt es über 2000 Bewerber aber am Ende studieren dort tatsächlich deutlich weniger, weil sich nicht jeder dort dann auch immatrikuliert.

Antwort
von Feuerhexe2015, 20

Braunschweig wobei jedes Jahr der Nc neu festgesetzt wird

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten