Frage von questionfabrik, 33

Maschinenbau Master?

Ich studiere gerade zur Zeit Informatik und bin im 2.Semester. Es ist anstrengend, aber es macht mir Spaß. Ich habe natürlich überlegt, was ich ich nach dem erfolreichen Abschluss meines Bachelors machen soll. Insbesondere habe ich erfahren, dass man Informatik Master nach dem Bachelor machen kann. Aber es soll auch möglich sein, Machinenbaumaster zu machen, wenn man Bachelor in ingenieurswissenschaftlichen oder naturwissenschaftlichen Bereich hat. Demnach ist Informatik eine Naturwissenschaft. Ich habe mich seit der Kindheit auch in Maschinen interessiert. Würde es sich aber lohnen, nach Informatik Bachelor Master in Maschinenbau zu machen? Sie sind beide sehr unterschiedlich. Hat man auch eventuell mithilfe des Masters in Maschinenbau eine Chance in ingenieurstechnichen Berufen?

Antwort
von Hamburger02, 21

Ich fürchte, da würden dir eine Menge Grundlagen aus dem Grundstudium Maschbau fehlen. Das müsstest du aber selber mal abgleichen.

Ansonsten ist Deutschland das Land der Ingenieure und als Master bekommst du garantiert einen gut bezahlten Arbeitsplatz, egal ob Maschbau oder Informatik.

Antwort
von JoachimF, 8

Du wirst kaum Zugang bekommen zu einem anderen Master als dein Bachelor-Abschluss. Dazu fehlen Dir schlicht zu viele Grundlagen.

Aber vielleicht findest Du einen passenden weiterbildenden Master, da sind die Einstiege meist flexibler.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community