Marzipan einfärben-Wie?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Kein Wasser, einfach Marzipanrohmasse, gesiebten Puderzucker und Lebensmittelfarbe nehmen, es ist egal welche Farbe du nimmst, ich nehme immer Gelfarbe von Wilton.

Wichtig ist, das das Marzipan gut geknetet wird und es eine gleichmäßige Farbe bekommt.

Du kannst auch etwas Rosenöl zufügen, um es geschmeidiger zu machen .-)

Gutes Gelingen.

LG Pummelweib :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde mir eine fertige Marzipan Decke kaufen (z.b. Dr oetker)und dann diese mit Lebensmittelfarbe verkneten meiner Meinung nach solltest du Pasten Farbe verwenden dann musst du nämlich kein Wasser oder sonst was mit einarbeiten und es wird auch nicht zu klebrig was mit flüssiger manchmal passiert!  Du brauchst von pastenfarbe meist nicht sehr viel und wenn du sie verknetest kannst du auch immer wieder welche mit rein kneten falls es dir noch zu blass ist! Denk aber bitte bei pastenfarbe daran dass diese noch nachfärbt also nach einem Tag oder so eine noch intensivere Farbe hat als sie vorher hatte!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke,Puderzucker und Wasser gehören dazu! Und dein Pulver dazu geben,umrühren,drüber geben und abkühlen lassen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Luna0709
01.05.2016, 19:38

In welchem Verhältnis zum Marzipan denn das Wasser und den Puderzucker?

0

Es gibt Lebensmittelfarbe bei Edeka usw

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

flüssige Lebensmittelfarbe mit Puderzucker, ohne Wasser

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit roter Lebensmittelfarbe kannst du es einfärben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

einfach nur flüssige lebensmittelfarbe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung