Frage von BoosterBoss12, 31

Marvel vs. Dc?Danke?

Welchen Comic Verlag findet ihr am besten
Von Superhelden aus
Schurken und Filme Danke
Bitte mitb Begründung

Antwort
von geronimobosch, 26

Geht es Dir nur um die Comics oder auch um die Filme? Bei Comics muss ich gestehen, dass ich in meinem bisherigen Leben noch nicht soo viel von DC gelesen habe. Batman-Superband aus den 80ern fällt mir da gerade ein. Ich würde aber auch, was die Filme angeht, Marvel vorziehen, obwohl mir auch fast alle Verfilmungen von Batman (auch oder vor allem die bunte, ironische 60er Serie!) und Superman (auch die Serials, die Cartoonreihe der 40er und die Spielfilme aus den 70er/80er) gefallen.

Bei Marvel lese ich größtenteils die 60er Jahre Comics der "Fantastic Four" in der Reihe "Marvel Masterworks". Die haben sich von Anfang an weiterentwickelt. Zunächst gab es einzelne, in sich abgeschlossene Stories, später wurden sie mit Fortsetzungen und dem Einbeziehen des Marvel-Universums etwas epischer. Auch die Zeichnungen wurden immer besser. Jack Kirby hat bald solch detaillierte Bilder gezeichnet, dass man fasziniert ist und sich wundert, wie er das wohl geschafft hat. Außerdem lese ich noch gelegentlich, ebenso aus den 60ern The Amazing Spider-Man, X-Men und Thor. Was die Filme angeht, bin ich ebenso für Spider-Man, Fantastic Four (den aktuellen habe ich noch nicht gesehen) und X-Men.

Kommentar von BoosterBoss12 ,

Danke

Kommentar von robinandri ,

Der aktuelle Fantastic Four lohnt sich auch nicht wirklich ;)

Kommentar von geronimobosch ,

Davon habe ich gehört, ja. Und, dass die Handlung auch noch mal wiederholt bzw. aufgewärmt wird, ist auch nicht unbedingt interessant, aber ich fürchte, als Fan werde ihn mir trotzdem mal antun.

Kommentar von BoosterBoss12 ,

Er ist Ganz Gut nur bisschen wenig Aktion

Antwort
von KateTheQueen, 28

Also ich bin auf der Seite von Marvel.
Da gibt es viele verschiedene Superhelden die ihre Menschlichen Macken haben z.B. Das Tony (Iron Man) trinkt oder das Natasha (Black Widow) eine etwas andere Vergangenheit in Russland hatte.
In DC sind ja alle "Super" ohne Macken oder sonst was. Einige Charaktere wiederholen sich sogar z.B Superman und Supergirl. Ich meine hart man keine Ideen mehr?
(Es gibt aber auch einige gute DC-Charaktere z.B. Batman)
Marvel hat auch natürlich die besseren Schurken z.B  Loki oder/und den Winter Soldier ;D

Grüße,
Kate~

Kommentar von BoosterBoss12 ,

Danke bin ich auch deiner Meinung

Antwort
von herakles3000, 28

Es gibt diese beiden verlage nicht mehr getrent sie sind unter Marvel verieniget bei paninicomics.

Spider-man ist am besten den er hat immerschon eine Ausnahme situation die jedem passieren kann eingenommen den 1 Er muste zimlich schnell vernatwortung übernehmen da er eine mitschuld an dem tot eines famieleinmitglied hat (2) und sich ständieg um arbeit und geld kümmern muste (3).Auch geht er manchmal fast zu weitdie Öffentlichkeit denkt oft schlecht über ihn aber nicht die anderen helden (bis ock seinen Körper Übernahm)

Selbst die Realfilme von spiderman sind gut zu schauen nicht wie die von zb Superman der Eigentlich geschrotet ist da sind mir die Oginalen noch lieber von ca 78.

Die Letzent starts von dc Helden wie superman /Jla Kammen bei mir  so schlecht an das ich nich tmal 7 hefte gelesen habe da sie viel zu gewaltätieg geworden sind.

Die hulk filme sind Sehenwert genauso wie zb Die avengers aber einige Reale superhelden verfilmungen hätte man sich sparen sollen und sie lieber als zeichentrick Filme machen sollen zb Thor,Superman Selbst einieg serien hätte man sein lassne sollen du must nur the Flash (2serie) mit der comic Serie vergleichen.

einer der Intresnatestens helden finde ich Acces der Während des kriegs marvel vs dc entstand und sich im anschluß um 3 universen kümmern muß.Marvel/dc/amalgan wo in diesem die unmöglichsten helden und schurkenkombinatione zustande kammen zb Batman +wolverine als 1 held als dark Claw.oder zb die unmöglcihste kombination Lobo the duck.(Howard the duck).

Batman wir manchmal für die unmöglichsten sachen benutz zb als verursacher für die niederlag der jla oder zb für die totale überwachung usw,(brother eye)

Antwort
von SuperSuperheld, 3

Die Comics sind auf jeden fall bei Marvel besser, die Filme auch.Dort gibt es einfach mehr Dynamik und ein Paar kleine Witze sind auch eingebaut.Das einzige, dass bei DC besser ist sind die Schurken. Bei Marvel sind diese oft langweilig, doch bei DC sind sie Sehr spannend. Man kann auch die Handlungen der Schurken nachvollziehen.

Antwort
von Trapshot, 16

Naja Marvel ist lustig und DC ist düster
Kommt auf deinen Geschmack an aber ich mag beide gleich

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community