Frage von gta4multiplayer, 113

Martinshorn in Deutschland verändern?

Abend Leute,

und zwar in den Hollywood Filmen sieht man ja Streifenwagen, die ihren Martinshorn verändern können, z.B in einer Szene nähert sich ein Streifenwagen mit einem veränderten Martinshorn zu einem Pkw, was vermutlich gemeint ist , das derjenige rechts ranfahren soll. wisst ihr was ich meine? hat die Funktion auch die Streifenautos in Deutschland?

Eine Szene könnt ihr euch mal bei dem Film The Watch sehen mit Ben Stiller

LG

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von TechnikSpezi, 64

Hallo!

Das, was du meinst, ist die sogenannte "Yelp-Sirene", wie man sie zumindest umgangssprachlich gerne nennt.

Diese Sirene sollte auch in Deutschland eingeführt werden und ist sogar schon eingeführt. Mein Stand ist allerdings, dass das ganze nur in Berlin passiert ist.

►►Hier siehst du ein Video dazu:

Wie du schon sagst steht das für "Stop, Polizei". Sofern du das hörst und die Polizei hinter dir fährt heißt das, dass du ranfahren sollst und es eine wohl meistens Kontrolle gibt.

►►Hier findest du noch einen etwas längeren Beitrag zu dem Thema Einführung der Yelp-Sirene in Berlin:

http://www.n-tv.de/mediathek/videos/panorama/Berliner-Polizei-fuehrt-Yelp-Sirene...

Wie schon gesagt ist das meines Wissens nach bisher nur in Berlin passiert. Sonst verwendet die Yelp-Sirene in Deutschland kein anderes Bundesland.

Allerdings ist die Sirene glaube ich nicht ganz so im Einsatz wie in den USA. Dort machen die Polizisten meistens kurzen Prozess, so wie man es von Amerika gewöhnt ist. Sie haben auch keine Schilder wie wir in Deutschland zum einblenden von "Stop, Polizei". Sie aktivieren einfach ihre Lichter und machen einmal kurz die Yelp-Sirene an. 

Veränder kann die Polizei die Sirene übrigens auch in Deutschland schon länger (je nach Wagen & Bundesland). Ebenso wie Krankenwagen das gerne tun, schaltet man ähnlich wie in den USA einfach an den Kreuzungen auf ein schnelleres Martinshorn um. Das hat dann aber von der Tonfolge her mit den Amerikanern nichts mehr zu tun! ;)

_________________________________________________________

Liebe Grüße

TechnikSpezi

Kommentar von gta4multiplayer ,

Wow, alles klar danke :D

Kommentar von TechnikSpezi ,

Bitte! :)

Kommentar von Nomex64 ,

Kleine Korrektur. Martin-Horn-Anlagen verändern ihr Signal nicht. Was du meinst sind Elektronische Anlagen die ein Stadt-Land-Schaltung haben.

Kommentar von TechnikSpezi ,

Was du meinst sind Elektronische Anlagen die ein Stadt-Land-Schaltung haben.

Korrekt, so nennt man es vermutlich in der Fachsprache ;)

Kommentar von TFIOS17 ,

Respekt!

Antwort
von Nomex64, 25

Nein das Martin-Horn, nach StVO eigentlich richtig Folgetonhorn, muss nicht geändert werden. Es bestimmt das alle Verkehrsteilnehmer sofort freie Bahn zu schaffen haben, siehe StVO § 38.

Nicht immer ist das Blaue Blinklicht zusammen mit dem Folgetonhorn angebracht, andere Verkehrsteilnehmer könnten dadurch verunsichert werden. Daher überlegt man neben den bisherigen Schriftsignalen wie z.B. "BITTE FOLGEN" ein zusätzliches Signal einzuführen da die Schrift nicht immer wahrgenommen wird. 

Nur der Schriftzug ist übrigens eine Weisung der Polizei, rote Blitzleuchten und das s.g. YELP-Signal sind rechtlich keine Weisung.

Versuche dazu gibt es in einigen Bundesländern, wo es schon eingesetzt wird ist mir aber nicht bekannt.

Siehe auch:

Antwort
von schmiddihb, 60

Auch in den USA gibt es keine Sirene oder eine Tonfolge, die rechtlich auffordert, rechts ran zu fahren. Wenn in Deutschland ein Streifenwagen hinter mir fährt und plötzlich die Sirene anmacht, fährt man doch automatisch ran, oder?

Kommentar von TechnikSpezi ,

Doch, die Yelp-Sirene.

Siehe meine Antwort. Im verlinkten N-TV Artikel wird es auch gesagt, dass man bei dem Signal anhalten muss. Das Signal ist nur dazu da um jemanden aufzufordern anzuhalten.

Das gibt es in den USA ebenso. Von den Amerikanern haben wir es ja abgeschaut!

Kommentar von schmiddihb ,

Danke. War mir neu.

Kommentar von TechnikSpezi ,

Hat auch keine riesen Runde gemacht. Egal wem ich das erzähle, für fast jeden ist es neu! ;)

Antwort
von RuedigerKaarst, 42

Du meinst das Jamming, also das heulen?
Es ist immer wieder im Gespräch, aber getan hat nichts.

In Deutschland gibt es nur das normale Martinshorn.

Kommentar von TechnikSpezi ,

In Deutschland gibt es nur das normale Martinshorn.

Da liegst du falsch!  Schau dir nur das Video und am besten noch den Artikel aus meiner Antwort an! ;)

Antwort
von lutsches99, 32

nein, in deutschland haben sie nur so eine Tafel, wo dann ein Text angezeigt wird.

Kommentar von TechnikSpezi ,

Nicht in Berlin - Dort gibt es die Yelp-Sirene, von der der Fragant redet auch schon seit über einem Jahr! ;)

http://www.n-tv.de/mediathek/videos/panorama/Berliner-Polizei-fuehrt-Yelp-Sirene...

Antwort
von DavidMiller2016, 14

In L.A. haben die drei Sirenen die mir bekannt sind.

Einmal die normale und dann die wenn das LAPD an eine Kreuzung kommt.

Wie hier:


Und dann die, wenn die hinter dir sind und du anhalten sollst:

Wie hier:


Irgendwie gibt es dann noch eine schnellere Sirene im dichten Verkehr.

In Deutschland war mir sowas bisher nie aufgefallen, aber es wurde zumindest schon getestet.

Antwort
von ZweiEuro, 38

nee, D hat nur den Zweitöner mit Stadt und Landschaltung.

Kommentar von TechnikSpezi ,

Stimmt nicht ganz.

In Berlin gibt es das Yelp - Signal auch seit Mitte 2015:

http://www.n-tv.de/mediathek/videos/panorama/Berliner-Polizei-fuehrt-Yelp-Sirene...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community