Frage von RifyHD, 9

Marlboro in pfeife?

hi, ich habe eine Pfeife selber gabaut und hatte kein Tabak dann hab ich eine Marlboro White Zigaretten geleert und den Tabak in die Pfeife gesteckt und es hat funktioniert und netmal so schlecht geschmeckt. Meine Frage: wie ist das wen man das Pafft also ist das ungesunder oder wirk das nikotin schneller oder langsamer ecc..... ich hoffe ihr fersteht was ich meine.

DANKE im voraus.

und ja ich bin über 18 und ja ich bin mir die gefaren bewusst.

Antwort
von Franky12345678, 8

Zigarettentabak und Pfeifentabak sind unterschiedlich "zubereitet" (anderer Schnitt, andere Zusatzstoffe, anderer Feuchtegrad)

Der Versuch, Zigarettentabak in einer Pfeife zu rauchen, endet meistens darin, dass die Pfeife durch Überhitzung zerstört wird. Besonders, wenn sie noch nicht eingeraucht wurde. Dafür braucht man nichtmal großartig daran ziehen.

Bitte die Pfeife zuerst einrauchen.

Übrigens: Umgekehrt, Pfeifentabak zur Zigarette drehen, funktioniert auch nicht, da die Kippe dann nicht brennt und meist viel zu stark ist.

Wenn du nur ein wenig ausprobieren willst, frag im Tabakgeschäft nach Tabak-Gratisproben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten