Marken Anmeldung Problem?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Da eventuell Markenrechte anderer verletzt werden könnten, ist die Angabe der Adresse obligatorisch und lässt sich nicht vermeiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Merlinshinyuke
17.12.2015, 11:32

Ist ja total doof.
Dann weiß jeder wo man wohnt und dann kannste mit fremden Besuch rechnen!

0

Was für eine Adresse meinst du ?!
Ich habe das auch bereits ein paar mal gemacht. Kostet in der Regel um die 300€ pro Anmeldung. Erweiterungen kosten extra.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Merlinshinyuke
17.12.2015, 10:16

Die Adresse des Anmelders. Ich würde gerne auch eine Marke anmelden, allerdings wird meine Adresse da veröffentlicht.

0
Kommentar von Rammstein1977
17.12.2015, 10:17

Ja und ?! Wo liegt das Problem?
Es wird sowieso vom marken und patentamt geprüft inwieweit es das oder ähnliches bereits gibt.

0
Kommentar von Merlinshinyuke
17.12.2015, 10:20

Ich hab darauf keine Lust, dass jeder weiß wo der wohnt, der die Marke angemeldet hat. Will keinen unerwarteten Besuch haben ...

0
Kommentar von Rammstein1977
17.12.2015, 12:12

Check ich nicht?! Wer sollte dich denn besuchen ?! Wegen ner Markenanmeldung ?!

0

Was möchtest Du wissen?