Marienkäfer - HILFE?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Such ihm eine ruhige Ecke, vielleicht auf einer Zimmerpflanze in Eurer Wohnung. Wenn Du ihn raus schmeißt, wird er in den nächsten Tagen erfrieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zitat von dieser Webseite

Das überlebt er nicht, wenn er gerade aktiv ist. Besser ist, zum Beispiel ein Karton mit Löchern, der an einem kühlen, aber frostarmen und ruhigen Ort aufgestellt werden sollte - immer aber auch mit Fluchtmöglichkeit nach draußen (offener Schuppen ohne Heizung etc.), sodass er nach draußen gelangen kann, wenn der Frühling einsetzt.

http://www.helpster.de/was-marienkaefer-essen-so-fuettern-sie-die-nuetzlinge_52644

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er wird sterben! Es ist noch zu früh für Marienkäfer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Glas über ihn setzten, dann leich aufschrecken, damit er hochfliegt, die Glassöffnung mit der Hand verschliessen und den kleinen Kerl hinausgeleiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung