Frage von vanessa33332, 14

Marder im haus?hshs?

Was kann man dagegen machen ? Ich konnt gestern die ganze nacht nicht schlafen es hat holz gefressen auf meinem dachboden, hab dagegen geklopft aber es ist nicht weg gegangen nach meiner Vermutung ist es ein marder aber wie kann ich es verjagen gibt es dagegen ein Mittel oder sonst noch was bitte tipps !! :(

Antwort
von IGEL999, 11

Warum soll das ein Marder sein? Fraßgeräusche hört man z.Bsp. auch beim Holzbock. Und den lässt dein Geklopfe kalt..... 

Kannst du auf dem Speicher nach Kotresten schauen? Dann kannst du das eher einordnen.

Antwort
von Predbabe, 11

Soweit ich weiß, ist es das beste einen Kammerjäger zu bestellen. Der kann das Tier einfangen und anders wo wieder aussetzen. Vor allem weiß er, wie viele Tierchen (nach dem Nachschauen natürlich) da oben hausen und worauf er selbst achten muss :)

Antwort
von Rene30HH, 11

Da gibt es doch mehrer Methoden. Da wären zum Beispiel:

  • Hausmittel
  • Marderfallen
  • Marderschreck mit Ultraschall
  • Marder Vergrämungsmittel

Weitere Infos findest Du auch unter marderfangen.de

Antwort
von Midgarden, 9

Am besten mit einem "Besuchermelder", der auf Bewegung reagiert und lautstark diverse Töne von sich gibt

Antwort
von ShadowHow, 10

Schau mal ob du ein paar Hundehaare bekommst und leg diese als kleine Haufen auf dem Dachboden aus.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten