Frage von AkiraYamato, 37

Manuka Honig bei Zungenpiercing?

Ich habe mir vor 4 Tagen ein Zungenpiercing stechen lassen. Die Schwellung ist so gut wie weg, beim Essen habe ich noch ein bisschen Probleme. Ist eben ungewohnt :) Vor dem Piercing habe ich 3x am Tag einen Teelöffel Manuka Honig genommen, für meinen Magen. Meine Frage ist.. wäre der Honig gut, so als heilender, antibaktieller Honig oder schlecht für das Piercing? Habe den Honig seit dem Piercing weggelassen.

Antwort
von worieneu, 15

das glaube ich nicht, im Gegenteil, der Honig wird nach wie vor heilend und lindernd wirken. Persönlich würde ich es aber erst dann empfehlen, wenn wirklich die Schwellung abgeklungen ist.  

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten