Frage von fidalala, 22

Mann-Verhalten?

Ich kenne einen Mann, dessen Verhalten Fragen bei mir aufwirft. Irgendwie wurde uns immer nachgesagt, dass wir etwas miteinander hätten. Haben wir aber nicht. Bis jetzt haben wir uns immer gut verstanden. Aus Witz fragte jemand, ob wir zusammen wohnen? Und er wurde ganz rot. Auch wenn andere dabei sind, ist er oft irgendwie unfreundlich zu mir. Andere behandelt er anders. Auch Frauen besser. Wir mussten auch vom Job aus, was in einer Dreiergruppe machen und bei dieser einen Frau (wenn die dabei ist) tut er so als wäre ich Luft. Am gleichen Tag habe ich ihn gefragt, ob das an der Frau gelegen habe und er sagte nein, er hätte das wohl nicht mitbekommen. Kam aber ehrlich rüber. Ich fragte ihn dann, ob er etwas hätte und er sagte, das alles okay wäre . Dabei fummelte er sich im Gesicht herum. So ein Verhalten macht mich irgendwie traurig. Und sonst wenn ich ihn sehe, merke ich, dass er irgendwie Interesse an mir hat und dann ignoriert er mich so.

Antwort
von Csfelt, 12

Lies mal das Buch 'Nah und doch so fern' von Steve Carter und Julia Sokol. Vielleicht kannst Du darin Antworten finden. Mir hat dieses Buch unendlich viele Erkenntnisse gebracht! Nicht nur über solches Verhalten, wie Du es beschrieben hast, sondern auch darüber, warum mich solche Männer anziehen...

Kommentar von fidalala ,

Vielen Dank! Aus deiner Erfahrung heraus- was ist mit diesem Mann los?

Kommentar von Csfelt ,

Ich kenne weder Dich noch ihn - von daher möchte ich hier keine Theorien ins Netz schicken. Aber lies mal das Buch - vielleicht verstehst Du dann Euch beide besser.

Kommentar von fidalala ,

Ich habe ja auch nichts mit ihm. Nicht dass saß falsch verstanden wird. Finde sein Verhalten aber merkwürdig und auch verletztend. Sobald eine andere Frau dabei ist, kann er ihr die Tür aufhalten etc. ich solls immer selbst machen. So Dinge.

Kommentar von Csfelt ,

Ist egal, ob Du was mit ihm hast oder nicht. Du hast Interesse an ihm, Euch verbindet etwas, aber die Dinge, die Du beschreibst, sind ungut. Ich war selbst früher von solchen Männern angezogen und ich kann nur nochmal sagen, dass dieses Buch mir in vielen Dingen die Augen geöffnet hat und ich dadurch Vieles lernen konnte. Und zwar in erster Linie über mich. Denn dass Dir diese Situation widerfährt hat genauso viel mit Dir zu tun wie mit ihm. Beim Versuch, die Situation zu klären, musst Du auf Dich schauen. Erst wenn Du anfängst, Dich selber zu verstehen, kannst Du vielleicht nach und nach die anderen verstehen. Umgekehrt funktioniert es meiner Erfahrung nach nicht.

Antwort
von fidalala, 2

Danke :) Freue mich über jeden Tipp. :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten