Frage von Annist97, 20

Mann Ursache für das Klinefelter-Syndrom?

Hallo (:
ich halte morgen einen Vortrag über das Klinefelter-Syndrom, heute erhielt ich von meiner Bio-Lehrerin eine Information, die mich verwirrte: Ich war der Überzeugung, dass die Ursache dieses Syndroms in der Meiose der Frau liegen würde, doch sie erzählte mir, dass die Ursache auch bei dem Mann geschehen kann. Nun ist meine Frage: teilen sich die Chromosomen des Mannes wie bei der Frau auch nicht und dadurch entstehen dann die XXY-Chromosomen?

Expertenantwort
von agrabin, Community-Experte für Biologie, 20

Die Ursache für die Abweichung von der Chromosomenzahl kann sowohl vom Spermium, als auch von der Eizelle herrühren.

 teilen sich die Chromosomen des Mannes wie bei der Frau auch nicht

Das ist eine ungenaue Formulierung. Die Trennung der homologen Chromosomen läuft nicht korrekt, so können Ei- oder Samenzellen mit 22 XX entstehen statt 22 X.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community