Frage von lackabbi, 137

Mann terrorisiert mich seit 3 Monaten durch lackieren, was kann ich tun?

Schon seit 3 Monaten terrorisiert mich ein unbekannter Mann dadurch, dass er vor meiner Tür ständig STÄNDIG lackiert. Mit Ständig meine ich dass wenn ich um 6e morgens aufstehe und aus dem Fenster gucke, er schon darsteht und lackiert, wenn ich um 8e nach Hause komme, er immernoch lackiert und wenn ich am Wochenende zu Hause bleibe LACKIERT ER AUCH DEN GANZEN TAG. Und nein, er lackiert nicht mit lacken auf Wasserbasis, er benutzt haufenweise Lösungsmittel. Es stinkt so unfassbar und ich habe jeden Tag Kopfschmerzen und mir ist übel. Das komische ist, das er nichtmal in der Nachbarschaft wohnt, er wohnt weit weg von mir, jedoch kommt er jeden Tag zu meinem Haus zum lackieren. Ebenfalls lackiert er nichtmal nützliche Sachen, ich habe ihn beispielsweise dabei beobachtet, wie er eine Felge MIT EINEM PINSEL, lackiert oder wie er versucht hat eine alte, gammelige Toilette zu lackieren EBENFALLS MIT EINEM PINSEL NUR UM SIE DANACH IN MEINEM GARTEN STEHEN ZU LASSEN UND NICHT ABZUHOLEN ERNSTHAFT DAS DING STEHT IMMERNOCH IN MEINEM GARTEN. Ich hab vor 1 Woche die Polizei gerufen, doch als die Polizei auftauchte, ist er abgehauen. Heute hab ich ihm mal gefolgt um ihn zu konfrontieren was denn das ganze solle nur um ihn in einen 4KM entfernten Wald zu folgen WO ICH DANN SAH WIE ER MIT EINEM PINSEL BÄUME LACKIERTE. Ich weiß echt nicht mehr, was ich noch tun soll, ich will einfach das der Terror aufhört. Was kann ich dagegen machen? Ich bin komplett ratlos und rastlos

Antwort
von itsme21, 85

Eine Frage: Wo steht der Typ überhaupt? In deinem Garten? Vor dem Haus auf der Straße? Auf dem Bürgersteig?

Heute hab ich ihm mal gefolgt um ihn zu konfrontieren was denn das ganze solle nur um ihn in einen 4KM entfernten Wald zu folgen

Das fällt dir jetzt, nach drei Monaten ein? Und warum bist du ihm gefolgt? Ist er abgehauen, als du aus dem Haus kamst?

WO ICH DANN SAH WIE ER MIT EINEM PINSEL BÄUME LACKIERTE

Jetzt wird es echt schräg... An der Stelle hätte ich wohl erneut die Polizei gerufen - oder den Förster. Glaube nicht, dass es legal ist, mit Lösungsmitteln an Bäumen rumzupinseln.

Die ganze Geschichte kommt mir sehr komisch vor, aber vielleicht kannst du ja etwas Licht hineinbringen.

Kommentar von lackabbi ,

Ich hab keine Ahnung was bei dem Typen falsch ist, aber er sieht sehr geistig verwirrt aus. Beispielsweise hat eine Nachbarin mal versucht ihn darauf anzusprechen, jedoch hat er da nur mit "LAACK LAACK" geantwortet...

Kommentar von itsme21 ,

Ich unterdrücke gerade den Drang, ob der Absurdität der Situation laut zu lachen. Wenn du ein Troll bist, dann ein sehr einfallsreicher. Aber du hast meine Fragen nicht beantwortet...

Kommentar von lackabbi ,

Ich bin kein Troll, ich hab den sogar beim lackieren im Wald gefilmt. Ich lad das morgen hoch, mein internet ist hier auf dem land leider nicht so toll (niedriger upload) :(

Kommentar von lackabbi ,

Apropos wo er steht, leider auf dem Gehweg, also öffentliches Gelände, jedoch stellt er seine farben und lacke und zeug in meinen garten. Ich bin ihm heute gefolgt, weil ich es einfach satt habe, es war unüberlegt und überstürzt aus dem affekt heraus. Ich wollte einfach nur wissen WIESO man sowas macht

Kommentar von itsme21 ,

Dann tu was dagegen. Hallo? Das ist dein Privatgrundstück, da kann nicht einfach jeder Lackierfreak seinen Krempel abladen. Entweder, du heuerst deinen muskulösesten Nachbarn an, der Mr. LAACK den Kram mal vehement vor die Füße knallt und ihn auffordert, das zu unterlassen, oder du rufst die Polizei und meldest, dass ein Verrückter seine stinkenden Farbpötte bei dir im Garten abgeladen hat. So kann das ja wohl nicht weitergehen. Wundere mich, dass du dieses seltsame Treiben so lange hingenommen hast.

Kommentar von lackabbi ,

Ich gehe morgen zur Polizei, jetzt weiß ich ja wer das ist und die ganze Nachbarschaft kann den ganzen Wahnsinn bezeugen. Mir war die gesamte Situation einfach unangenehm und ich wollte keinen ärger in der Nachbarschaft machen da ich den eindruck hatte, das die Nachbarn das alles hinnehmen :(

Kommentar von itsme21 ,

Wünsche dir viel Erfolg, vielleicht magst du uns ja nachher berichten :-)

Antwort
von halbsowichtig, 31

Wenn er wieder da steht, ruf eben wieder die Polizei. Oder zur Abwechslung auch mal das Ordnungsamt.

Geistig verwirrte haben meistens einen gesetzlichen Betreuer. Die Behörden werden den finden und in die Pflicht nehmen.

Wenn du dich traust, kipp ihm seine Lackpötte um...

Antwort
von Feuerherz2007, 70

Aber was lackiert denn der Tölpel die ganze Zeit, irgendwann muss er doch mal fertig sein, oder??? Lasse dich nicht mehr auf einen direkten Kontakt mit dem Verrückten ein, sondern hole die Polizei, das ist Sachbeschädigung, was das Rindvieh da macht in Verbindung mit erheblicher Belästigung. In der Zwischenzeit bis die Polizei kommt, fange neben ihm an zu sägen, am besten mit einer großen Kreissäge vom Schreiner um die Ecke!

Kommentar von lackabbi ,

AArgh, nein bitte nicht, ich will nicht noch mehr Kopfschmerzen, aber danke für den tipp. Wir setzen uns in der Nachbarschaft bald zusammen um die lage zu besprechen

Kommentar von Feuerherz2007 ,

Das würde ich auch machen, viel Erfolg lackaffi!!

Antwort
von rosenstrauss, 55

das passiert sicher öfter......hihihi.vielleicht rufst du mal nen arzt?

Antwort
von Blitz68, 12

und , wie sieht es aus bei dir -

steht der Typ immer noch da und lackiert ?


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten