Frage von Cansu26, 103

Kann man mit einem Realschulabschluss eine Ausbildung zum Polizist machen/Polizist werden?

Expertenantwort
von TheGrow, Community-Experte für Polizei, 45

Hallo Cansu26,

mit dem Realschulabschluß, kannst Du nur die Laufbahn des mittleren Dienstes einschlagen.

Nur in den nachfolgenden Bundesländern gibt neben den höheren Dienst und dem gehobenen Dienst noch den mittleren Dienst:

  • Bundespolizei (als Bundesbehörde)
  • Baden-Württemberg
  • Bayern
  • Berlin
  • Brandenburg
  • Hamburg 
  • Mecklenburg-Vorpommern
  • Sachsen
  • Sachsen-Anhalt
  • Schleswig-Holstein
  • Thüringen

In den nachfolgenden Bundesländern gibt nur noch den  höheren Dienst und den gehobenen Dienst. Die Laufbahn des mittleren Dienstes wurde hier abgeschafft:

  • Bundeskriminalamt (als Bundesbehörde)
  • Landeskriminalamt (als Landesbehörde)
  • Hessen
  • Niedersachsen
  • Nordrhein-Westfalen
  • Rheinland-Pfalz
  • Saarland
  • Bremen

So gesehen kommt es also da rauf an, in welchen Bundesland Du Polizeibeamter werden willst.

Schöne Grüße
TheGrow

Kommentar von Sirius66 ,

In Niedersachsen und Hessen gibt es trotz gD auch eine Möglichkeit für Realschüler. Sie können sich für den 5jährigen Weg FOS+Studium bewerben. Wer den FOS Abschluss nicht schafft, verliert natürlich seine Studienplatzgarantie.

Gruß S.

Antwort
von sozialtusi, 50

Nur in Bundesländern, in denen es noch den mittleren Dienst gibt. Ansonsten brauchst du mindestens Fachabitur bzw. Abitur.

Antwort
von Tom0601, 15

Hey, ich gehe selber auf eine Realschule und ein Junge aus meiner Parallelklasse hat sich bei der Polizei beworben (der hat ungefähr einen  2,4er Durchschnitt)  und wurde auch zum Vorstellungsgespräch eingeladen, allerdings haben sie ihn nicht genommen, da er durch die Deutschprüfung gefallen ist...

Ich hoffe, dass ich dir ein bisschen weiterhelfen konnte.
Vg

Antwort
von kayo1548, 51

Mit der mittleren Reife kannst du eine Ausbildung im mittleren Dienst machen.

Den mittleren Dienst gibt es allerdings nicht mehr in jedem Bundesland.

Für den gehobenen Dienst brauchst du dann die Hochschulreife.

Antwort
von ralf3, 49

Guten Tag, 

ja, dass kann man. 

Aber es wird dort natürlich schon sehr streng auf die Noten und Leistungen eines jedem geschaut. Also man muss schon etwas drauf haben.

Gruß, Ralf

Antwort
von azeri61, 22

Ja kannst du aber nicht in allen Bundesländern. Wichtig wäre zu wissen bei welcher Behörde und welchem Bundesland du es vor hast.

Antwort
von Shany, 37

Klar geht dass bis hin zum Oberkriminalrat;-)

Kommentar von kayo1548 ,

Kriminaloberrat ist ein Dienstgrad im höheren Dienst.

Die Wahrscheilichkeit das man vom mD in den hD aufsteigst ist würde ich sagen eher gering.

Kommentar von Szwab ,

Und außerdem gibt es bei der Polizei keine Dienstgrade.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community