Frage von Erdbeerlounge79, 73

Mann kennenlernen der unerreichbar ist...?

Hallo Ihr LIeben, so was ist mir eigentlich noch nicht passiert... Am Wochenende war ich mit ein paar Freunden unterwegs und wir haben einige Leute im Biergarten kennengelernt. Darunter ein sehr netter Mann mit dem ich mich super verstanden habe. Wie sich später rausstellte, ist er Arzt, was aber eigentlich auch egal ist. Leider haben wir keinen Nummern ausgetauscht, sondern sind alle wieder so auseinander gegangen. War ein schöner Abend, fertig. Doch der Mann geht mir nicht mehr aus dem Kopf. Ich weiß nur nicht, wie ich ihn kennenlernen soll. Klar, er ist Arzt, auch in meiner Stadt, aber ich bin nicht bei ihm in Behandlung. Natürlich stehen Ärzte privat auch nicht im Telefonbuch etc... Es ist echt ein Drama. Zumal er auch verheiratet ist und Kinder hat, das habe ich dann über eine Bekannte erfahren, die bei ihm in Behandlung ist. Hat jemand eine Idee???

Antwort
von JZG22061954, 4


Dieser Mann respektive dieser Arzt der es dir so sehr angetan hat, der ist wie Du es inzwischen herausgefunden hast verheiratet und er hat auch Kinder und ergo, was bezweckst Du eigentlich? Sicherlich wäre es nicht undenkbar, das der besagte Mann sich auf eine Affäre mit dir einlassen würde, vielleicht auch nur auf einen ONS oder auch auf einen DNS^^ ( eigene Kreation ) doch am Ende würde es aus einer derartigen Situation heraus eher keine Gewinner geben und dafür aber Verlierer. Also, vergiss diese Sache, so nötig wirst Du es doch wohl auch nicht haben.


Antwort
von beangato, 20

Schlag ihn Dir aus dem Kopf.

Er ist verheiratet und sollte deshalb für Dich tabu sein.

Antwort
von Charlybrown2802, 24

lass die Nachforschungen, es kann nicht gut gehen. es war ein schöner abend und gut is

Antwort
von Januar07, 20

Wenn man in einen Biergarten geht, dann möchte man ein paar gemütliche Stunden verbringen, vielleicht auch Leute kennenlernen und nette Gespräche führen.

Danach geht man auseinander sagt, daß es ein netter Nachmittag oder Abend war.

Nur weil jemand sehr sympathisch ist, muß man sich doch nicht gleich Hoffnungen machen. Vielleicht ist er ja so, weil er eine tolle Familie hat und ausgeglichen ist.

Behalte ihn doch einfach so in Erinnerung und gut ist es.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten