Frage von morama, 64

Mann ab- oder ummelden?

Trenne mich gerade von meinem Mann - dem werde ich es heute Abend mitteilen. Er hat hier den Hauptwohnsitz und einen Zweitwohnsitz an der Arbeitsstelle. Muss er sich hier komplett abmelden, oder reicht es, wenn er einfach den Zweitwohnsitz als Hauptwohnsitz meldet. Er müsste extra sonst hierher fahren in der Woche.

Antwort
von Elfi96, 27

https://www.gutefrage.net/frage/schreiben-test-aber-lehrer-hat-hefte-immer-noch?...

So schnell so alt geworden? Wenn du LW hast, trolle doch woanders. 

Kommentar von morama ,

Meinem Sohn hatte ich mal meinen Account gegeben, damit er seine Frage stellen kann. Dafür bekam ich Ärger mit den Mods, also alles gut. Ich in fast 52 und habe leider keine Langeweile.

Antwort
von sunnyhyde, 34

er muss sich gar nicht ab und ummelden wenn er nicht will und ihr euch nicht einig seid

Kommentar von morama ,

ich muss aber h4 beantragen, das gibt ja dann probleme

Kommentar von sunnyhyde ,

nicht wenn du denen erklärst wie es ist..aber zwingen sich umzumelden, kannst du ihn nicht

Kommentar von morama ,

dann melde ich das mal noch dem Finanzamt!

Kommentar von sunnyhyde ,

und was soll das bringen..so wie es aussieht arbeitest du doch nicht..und solange ihr euch nicht besprochen habt, was machst du für eine welle...redet doch erstmal

Kommentar von morama ,

Häh? Ich muss das dem Finanzamt melden, da wir zusammen veranlagt sind..

Kommentar von sunnyhyde ,

das seit ihr sowieso , solange ihr nicht offiziell getrennt seit

Kommentar von morama ,

stimmt auch nicht unbedingt.....ja, ich meinte auch nach der Trennung muss ich das angeben, alleine wegen der Steuerklassen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten