Frage von EleynaSurow, 69

Manga Studio 5 und Paint tool sai?

Hallo Leute ~

Ich zeichne schon einige Jahre Digital und habe mir vor einem Jahr ca auch ein Grafik Monitor zugelegt. So weit so gut. Bisher zeichne ich mit Paint tool sai und bin auch sehr zufrieden damit. Allerdings habe ich jetzt das Programm Manga Studio 5 entdeckt und vor allem die 3D Models die man dort in alle möglichen Posen erstellen kann. Auch ist es ja speziell für Manga bzw Comics ausgelegt, die ich auch selber zeichne. Allerdings würde ich gerne weiterhin in Sai Colorieren.

Nun meine Fragen:

  • Würdet ihr mir Manga Studio trotzdem empfehlen?
  • Kann ich vielleicht sogar Models oder scenen oder Manga / Comic seiten in Manga Studio 5 erstellen und diese dann in paint tool sai weiter bearbeiten bzw colorieren ?
  • Wenn nicht, würde es sich trotzdem wegen den 3D Models lohnen? ( Ich denke nämlich dass es das zeichnen ungemein vereinfacht, vor allem bei schwirigen Posen)

Lg Elena

Antwort
von leleeeaaa, 64

Hallo :D Ich hab beides, Manga Studio5ex und Paint tool SAI. Und ich arbeite genau wie du mit beidem. SaI ist sehr gut für colorationen, und Manga Studio ist gut wenn man eigene Comics zeichnen will. Manga Studio hat sehr viele hilfreiche extra Tools, unteranderem wie du bereits sagtest die 3D Modelle, aber auch noch andere Sachen wie Lineale mit denen du Grade Linien malen kannst, auch die 1 Punkt Perspektive, 2Punkt Perspektive und 3 Punkt Perspektive kann man bei den Linealen einstellen. Damit werden alle Arten von Hintergründen (eine Stadt, Dorf, Haus oder ganz primitiv ein Würfel) IMMER Perspektivisch korrekt! Da hat ja der ein oder andere doch immer normalerweise so seine Probleme, weil am Ende alles krumm und schief aussieht und keine einheitlich richtige Perspektive hat :D das passiert dir mit Manga Studio5 und 5ex eigentlich nicht XD also damals konnte ich echt garkeine Hintergründe zeichnen XD zu stupid und faul XD aber durch diesen Extratool hab ich irgendwann selbst gecheckt wie das funktioniert und kann das jetzt sogar mittlerweile aus dem Kopf ohne den Extratool ///D ich finds toll haha.

Und natürlich hast du die Möglichkeit in Manga Studio die Lines zu ziehen und es in SAI zu importieren und dort weiter zu malen^^ Wenn du das tust, musst du halt nur drauf achten, dass du in SAI das importiere Layer auf "Multiply" stellst :D sonst kannst du das nicht ausmalen xD Ich mach das mit den Lines in Manga Studio und der colo in SAI persönlich gerne bei Hintergründen mit Häusern und so, sieht einfach schöner aus, wenns alles richtig aussieht XD colorieren tue ich es lieber auf SAI, wobei in 5 und 5ex die Pinsel garnicht schlecht sind, aber ich bin einfach in SAI geübter x)

Ich wünsch dir aufjedenfall viel Spaß! ♥

Antwort
von KaitoKuraiko, 45

Definitely 

Ich hab früher mit Sai gearbeitet und da ich dort nicht richtig linen konnte in Manga Studio Debut 4 gelinet. 

Dieses Jarh hab ich mir dann CSP aka MS5 gekauft und damn ich liebe es einfach da ich da auch schön linen kann und es verdammt viele Brushes gibt *-*

Ich kanns dir nur empfehlen und außerdem kannst du dort die Datei als .psd (photoshop) speichern und man kann ja in Sai auch .psd dateien öffnen *^* hilft ungemein ;) Somit kannst du also easy hin und her wechseln ^-^

Die 3D Figuren sind oft auch sehr hilfreich es hat bei mir aber ne weile gedauert mich an sie zu gewöhnen xD

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community