Manga nicht abzeichnen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Also erstens... man kann nicht sehr gut im abzeichnen sein. Das kann eigentlich jeder, das ist keine Begabung, keine Fähigkeit oder sonst was.
Und jetzt zu deiner Frage...
Du solltest dir ein Bild suchen, welches du "abzeichnen" kannst und welches in die Richtung ist, in der du gehen willst. Es gibt unterschiedliche Zeichenstile und du musst deinen eigenen finden.. Fang halt mit einem an, der dir am besten gefällt. Dieses Bild zeichnest du dann so oft wie möglich und dann nach einer Zeit kannst du das Bild verändern (andere Haare, andere Augen, whatever) weil du nach diesem öfteren zeichnen mit Sicherheit etwas behalten konntest (wie du die Haare gezeichnet hast und so) .. damit kannst du versuchen diese zu verändern. Das ist mit Anatomie das selbe, du zeichnest verschiedene Posen sehr oft und langsam kannst du das schon von alleine und indem du ganz viele unterschiedliche zeichnest, wirst du dich erstens daran erinnern, wie du die zeichnest und zweitens werden es unterschiedliche Posen sein, was gut ist..denn es ist seltsam, immer nur die selbe Pose zu können. Dann kannst du dir auch zum Beispiel Gesichtsausdrücke anschauen und diese zeichnen, öfter und mit unterschiedlichen Gesichtsmerkmalen..das können Augenbrauen sein, die Nase und so weiter. Außerdem helfen auch oft Bücher und Videos auf YouTube. Schau einfach mal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von XmarschmallowX
10.08.2016, 21:22

Welcher mir gefällt? Ich nehme immer irgendein Bild aus dem Internet und zeichne es dann ab.. Aber trotzdem danke

0
Kommentar von xNaki
10.08.2016, 21:48

Du musst dich schon für einen Stil entscheiden?

0

Um richtiges Zeichnen zu lernen hilft nur regelmäßiges üben. Dazu könntest du dir eventuell auch Bücher besorgen. Die Reihe "How to draw Manga" ist 'ne ganz gute Hilfe. :3 Allerdings gibt es auch einige Bücher, von denen man lieber die Finger lassen sollte. :D Am besten einfach mal im Internet schauen.

LG Link >3<

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In erster Linie geht es darum, die richtigen Proportionen zu zeichnen, also die Augen in der Mitte des Kopfes und nicht zu weit oben. Sowas kann man nachschlagen oder bei Zeichnungen abschauen.

Aber versteif dich nicht darauf, "Manga" zeichnen zu wollen - "Manga" bedeutet einfach nur "Comic" und "den Mangastil", wie viele sagen, gibt es nicht. Jeder Zeichner hat seinen eigenen Stil, auch wenn manche sich ähneln.
Zeichne einfach weiter und probiere viel aus, bis du deinen Stil findest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab mir gestern ein Buch namens "Watch it! Make it! Manga!" gekauft. Dort wird alles sehr gut erklärt und es stehen auch Tipps darin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

Ich würde dir empfelen ein parr viedos auf Yuotube anzuschauen. Ich empfele dir comicWelt! Der klärt das super. Und fang erstmal mit Poträs an heisst maximal Schultern zeichen. So kannst du erstmal die propertsionen aneignen mach alles mit ruhe.PS: Es total egal welches Material du verwendest. Die diese Viedos machen haben seit jahren erfahrung und Zeichnen regelmäßig.

Lg Mirja

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von XmarschmallowX
10.08.2016, 21:18

Danke ^^ ich zeichne auch immer höchstens nur bis zu den Schultern xD

0