Frage von Fardd, 37

Mandeln schmerzen extrem?

Hei Leute vor einer Woche wurde ich krank Mandelentzündung, nichts schlimmes ist bei mir im Winter normal. Kurz und knapp. Tabletten wirken nicht gegen die extrem starken Halsschmerzen, mein Arzt sagt er weiß nicht warum meine Mandeln mir so weh tun, ich solle einfach abwarten. Die schmerzen sind echt nicht normal habe oft Mandelentzündung aber solche schmerzen sind echt nicht normal, da ist auch kein Eiter mehr drauf. Weiß vll jemand was es sein kann und was ich machen kann. Danke im voraus.

Antwort
von Ufea2000, 27

Schlückchenweise Salbeitee trinken! Wenn du es kannst, mit Eigenurin gurgeln. Ich könnte es nicht, aber aus dem Bekanntenkreis weiß ich, dass es hilft!

Kommentar von Fardd ,

Ich Gurgel mit Salzwasser schon seit 5 Tagen und Lutsche Lutschtabletten gegen Halsschmerzen aber einfach 0 Wirkung.

Kommentar von Ufea2000 ,

Wie gesagt, Salbeitee, wenn du die Eigenurintherapie auch nicht kannst... Salbei aus dem Gewürzregal. Eine Teelöffelmenge in einer Tasse mit heißem Wasser übergießen, abdecken und 15 Minuten ziehen lassen. Dann durch ein Sieb gießen. Wenn du es nicht trinken magst, geht auch gurgeln!

Kommentar von Fardd ,

Okay danke

Antwort
von tinimini, 10

Pelagonienmischpulver und Galgand , Bekommst du beides in der Apotheke, und las dir nichts anderes aufschwatzen. 3 mal am Tag von jedem eine Messerspitze einnehmen, Und du bist nach 3-4 Tagen koriert. Pelagonienwurzeln werden in Afrika zerstampft ,und den Kindern mit Mandelentzündung wird der Brei direkt auf die Mandeln gerieben mit den Fingern, Also ein bewährtes Heilmittel.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten