Frage von shinebright92, 49

Mandelentzündung schnell überstehen?

Hallo, ich habe am Donnerstag die wichtigste Klausur meines Lebens zum Abschluss meines Bachelor-Studiums und habe gerade jetzt ne Mandelentzündung bekommen. War eben beim Bereitschaftsdienst, habe Amoxicillin (Antibiotikum) erhalten und soll 4x2 Paracetamol am Tag nehmen. Habe Fieber, Kopf- und Halsschmerzen.

Hat jemand Tipps wie ich schnell wieder auf die Beine komme? Hausmittelchen? ich trinke halt viel Tee jetzt wobei jeder was anderes sagt.. manche sagen kaltes trinken, andere warmes.. und Vitamin C als Brausetablette..

Antwort
von silberwind58, 32

Trinken in Raumtemperatur mit Vitamin C. Schlafen,schwitzen,schonen! Bis Donnerstag kannst Du wieder Bäume aus reissen ! Gute Besserung und das Antibiotikum,regelmässig nehmen!

Antwort
von letsjustbereal, 31

Mit der Dosis an Antibiotika bist du die Schmerzen in 2 Tagen los, allerdings bist du extrem schwach und müde, hatte vor einer Woche ne heftige Mandelentzündung...

Antwort
von SAssLeinChen, 29

Hatte vor kurzem auch eine schwere Mandelentzündung und mein Arzt hat mir geraten am besten nur Kaltes zu sich zu nehmen und sehr viel Eis zu essen damit die Mandeln abschwillen. Und wenn es geht nicht so viel säure artige Sachen weil das reizt den Hals noch mehr. Also am besten Eis Eis Eis!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten