Mandelentzündung Mandel raus oder nicht?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Eine Mandelentzündung wird mit einem Antibiotikum behandelt. Erst nach mehrfachen Infekten sollten sie entfernt werden, da die Erreger auch andere Organe wie Herz und Nieren angreifen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hängt sicher mit Deiner Erkältung zusammen. Der Arzt sollte sich das ansehen und dann entscheiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, die Mandeln werden nicht gleich entfernt, denn sie sind ein wichtiges Organ. Sie filtern Krankheitserreger quasi aus der Atemluft heraus und schützen so deinen Körper davor. Manchmal schaffen sie es aber nicht, dann bekommt man eine Mandelentzündung. Die heilt aber wieder und dann können die Mandeln ihrer Funktion wieder nachkommen.

Sind die Mandeln aber sehr oft entzündet und vielleicht sogar auch vernarbt, dann ist es besser sie zu entfernen. Denn dann geben sie Erreger an den Körper ab.

In deinem Fall ist eine Entfernung aber nicht angesagt.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Franzmann0815
24.02.2016, 08:29

Sehe ich genau so wie du,  bei mir sind die Mandeln vernarbt und Eltern,  in nächster Zeit werden sie bei mir entfernt da sie mehr Nachteile als Vorteile bei mir bringen.  Nach einer einmaligen Mandelentzündung sie zu entfernen wäre etwas übereilt. 

0

Was möchtest Du wissen?