Frage von Kuschl1horn9000, 41

Mandelentzündung- Ansteckend oder nicht?

Hallo. Also ich war gestern beim Arzt weil ich sehr schlimme halsbeschwerden hatte/habe. Das schon seit Freitag. Der Arzt meinte dass die Entzündung NICHT ansteckend ist. Ich hab aber im Internet gelesen DASS sie ansteckend ist. (Ich bin gerade immer mit sehr vielen Leuten zusammen) also ist sie jetzt ansteckend oder nicht? LG; Kuschl1horn900

Antwort
von Lottasquestions, 30

Mandelentzündungen sind ansteckend !!!!
In den ersten paar Tagen ist die Entzündung meist ansteckend deswegen sollte man sich bei einer auch ausruhen und im Bett bleiben.

Antwort
von Gwennydoline, 11

Nope, nicht ansteckend soweit ich weiß
Im Übrigen kannst du deinem Arzt mehr vertrauen als dem Netz  :)

Also keine Sorge


Antwort
von Mija2605, 30

Natürlich ist sie ansteckend, sogar sehr. Wird durch Tröpfchen zB Nießen übertragen. Und jede Bakterielle oder durch Viren verursachte Entzündung/Krankheit ist ansteckend.

Antwort
von YannicGrawitter, 11

Wenn man dem Internet Glauben schenken kann haben alle Krebs und ich drei Hoden.

Antwort
von HotXL, 36
  1. Eine Entzündung ist NIE ansteckend.
  2. Dein Arzt hat Recht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten