Frage von JulKi2001, 21

Mandarine und Salat (bestehend aus Möhren und ein paar apfelstückchen) okay am Abend?

Hallo. Sind 10 EL Möhrensalat (mit etwas Apfel, siehe Bild) und eine Mandarine am Abend okay?

Antwort
von Rockige, 19

Als Vorspeise definitiv. Zur besseren Aufname der Vitamine empfiehlt es sich aber wenn man ein Stückchen Brot mit Butter dazu isst.

Antwort
von putzfee1, 21

Du stellst dauernd Abnehmfragen, aber auf die Frage, was du eigentlich wiegst, gibst du nach wie vor keine Antwort. Deshalb frage ich dich jetzt noch mal: was wiegst du eigentlich?

Das, was du da als Abendessen vorschlägst, ist jedenfalls viel zu wenig. Ich würde dir ja gescheite Vorschläge machen, was zum Essen wirklich geeignet wäre, aber das mache ich erst, wenn ich dein Gewicht kenne.

Kommentar von JulKi2001 ,

Mein Gewicht ist mir Peinlich, deshalb möchte ich es nicht sagen..

Kommentar von putzfee1 ,

Wieso? Du bist hier völlig anonym, da braucht dir nichts peinlich zu sein.

Kommentar von JulKi2001 ,

und wenn ich mein Gewicht sage und es vlt nicht so ist, wie ihr es gerne hättet, werden mir meine Fragen nicht mehr beantwortet hier..

Kommentar von putzfee1 ,

Wenn du schon die Befürchtung hast, nehme ich mal an, dass Abnehmen gar nicht notwendig ist. Habe ich recht?

Kommentar von JulKi2001 ,

Nein, abnehmen ist notwendig!

Kommentar von JulKi2001 ,

die einen sehen es so, die anderen so..

Kommentar von putzfee1 ,

Tja, das hilft mir jetzt kein bisschen weiter. Unter den Umständen kann ich dir natürlich keine Abnehmtipps geben, nur einen guten Rat: pass auf, dass du nicht in eine Essstörung rutschst. Deine ständige Beschäftigung mit deinem Gewicht lässt den Schluss zu, dass du drauf und dran bist. Pass auf dich auf!

Antwort
von AnnnaNymous, 19

Kein Bild da - aber am Abend sind gegarte Mahlzeiten besser, weil rohes Gemüse nicht mehr so gut verdaut werden kann.

Kommentar von JulKi2001 ,

Okay danke :) mm, wo ist das Bild hin..

Antwort
von Tasha, 20

Natürlich! 

Kommt aber auf die Fragestellung an:

Bei Krankheit?

Zum Abnehmen?

Sättigend genug?

Bei Unverträglichkeit bestimmter Stoffe?

Während des Fastens/ der Diät?

Usw.

Du müsstest also noch präzisieren, wofür der Salat "okay" sein soll.

Kalorien kann man mittels Nährwerttabellen grob ausrechnen oder berechnen lassen (online).

Kommentar von JulKi2001 ,

zum abnehmen :)

Kommentar von Tasha ,

Du kannst online Deinen Tagesbedarf an Energie (Kalorien) berechnen und dann mittels Nährwerttabelle berechnen, wie viel Kalorien der Salat und das andere Essen, das Du tagsüber gegessen hast, enthalten. Dann schaust Du, dass es leicht unterkalorisch bleibt. Google: Tagesbedarf und Nährwerttabelle.

Antwort
von Riverside85, 18

Für mich wäre das nicht ok, da hätte ich nämlich die ganze Nacht Hunger. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten