Frage von eichhornchenfun, 2

Manche Flecken im Auge 'blind'?

Hey, seit ca zwei jahren habe ich in unregelmäßigen abständen (meist ein bis 2 monate) immer wieder das problem, dass für höchstens einen tag meine augen 'schwächer' werden, das heißt , dass ich an manchen stellen einfach nichts sehe und somit mein sichtfeld eingeschränkt ist (es fühlt sich ein bisschen an , als wäre ich angetrunken :D ). Meistens kommt auch noch Kopfweh dazu und ich bekomme Migräne. Geht es manchen hier auch manchmal so , wisst ihr was das ist und was man dagegen machen könnte? :)

Antwort
von Arethia, 2

Ja, kennen ich, hatte ich grad heute morgen, hab dann auch immer Kopfschmerzen, bin nicht sicher, aber die Sehstörungen hängen bestimmt mit der Migräne zusammen. Einen Tag später ist es immer wieder weg gewesen. LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten