Manche DDR3 Mainboards haben 4 RAM-Slots, aber DDR3 ist doch nur für Dual Channel, Bringt es also was 4 Karten zu verwenden?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Dual Channel heißt nur, dass zwei Riegel zusammen in einem Channel laufen werden, was die Geschwindigkeit steigert. Die anderen zwei Riegel laufen auch in einem Channel.

Der 3. und 4. Riegel verbessert also nicht die Geschwindigkeit, sondern nur die Kapazität. Wenn du also zum Beispiel 8gb RAM möchtest, empfehle ich dir 2x4, damit du den Dual Channel ausnutzt. Wenn du 16 GB kaufen möchtest würde ich 2x8 nehmen und ab 32 dann 4x8, etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gibt auch DDR 3 Mainboard mit Tripple-Channel. Die haben dann in der Regel 6 Slots. 

Und mehr bringen tut es natürlich nicht. Es laufen dann zwei Mal 2 RAM-Bausteine im Dual-Channel. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja das bringt was 😆

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung