Man wird doch eig. "überall" nur noch ver**scht?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Tja, das ist die Gier und/oder auch die Abhängigkeit des Geldes, der man ausgesetzt wird. Außerdem die Zugkraft des Wachsens, Wachsens .. , die Zahlen in den Augen, die Angst vor Armut (besser man macht mit) usw.

Man kauft sich am besten nur das, was man wirklich braucht, informiert sich über Angebotsvergleiche und - sucht nach dem Echten. Es gibt schon auch ehrliches Wirtschaften, wenn auch winzig klein (glaube ich)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was du dagegen tun kannst? Nicht drauf reinfallen und dein Konsumverhalten entsprechend anpassen.

Wenn du dich damit nicht abfinden kannst, wander nach Kanada aus und werde Selbstversorger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oh, ein Newcomer!

Willkommen auf der Erde! Wir bekommen hier so selten Besuch.

Ja, ich muss zugeben, dass das für Newcomer wirklich belastend sein muss, wenn man nicht damit aufgewachsen ist. Aber halte Dich einfach mal an das, wie alle hier damit umgehen und bald wirst Du auch nicht mehr als Alien auffallen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Krankenversicherung, Sozialversicherung, Rentenversicherung, Steuern, Arbeitslosenversichung, Mindestlohn und 40 Stunden Woche sind sogar sehr faire Konzepte. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dani50007
11.10.2016, 18:04

schon klar, bloß z.B. bei Werbung wird man manipuliert und ein Mensch wird nicht dazu geboren um manipuliert zu werden. Damit meine ich, irgendwelche Konzerne usw. kriegen Kohle in Massen und als Verbraucher wird man bloß manipuliert, also ver... und das find ich blöd

0

einfach besser aufpassen.. eines solltest du dir immer im Hinterkopf halten..Jeder Geschäftsmann oder jeder der an die verdienen will , wird versuchen dich zu abzuzocken..

Bestes Beispiel , VW mit Diesel'n 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Keregon
11.10.2016, 18:03

Wo wirst du im Falle Diesel-VW persönlich abgezockt? Was interessieren dich evtl. nicht eingehaltene Emissionswerte deines Autos? Ändert sich für dich irgendwas, hast du irgendwelche Nachteile, fühlst du dich wirklich verarscht? Um es anders auszudrücken, hättest du das Auto nicht gekauft, wenn es irgendwelche Grenzwerte überschreitet, bzw. hast du dir diese Daten vor dem Kauf überhaupt angesehen? Ich glaube nicht.

0
Kommentar von noname68
11.10.2016, 18:04

warum solche "schwarz-weiß-malerei"? orientiere dich an der masse unserer gesellschaft aber nicht an den wenigen schwarzen schafen. ein guter geschäftsman sorgt dafür, dass seine kunden fair behandelt werden, kein geld verlieren und wieder kommen sollten. zwar verdient er mit abzocken schneller aber das wäre doch nur strohfeuer. wie könnten dann unternehmen über 100 und mehr jahre erfolgreich bestehen?

0

Dich nicht verarschen lassen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei technischen Artikeln findet man oft den Aufdruck:

1)   Made in Germany

2)   Distributed by ....

3)   Made in PRC

Made in Germany bedeutet meist, daß das Produkt in Deutschland entwickelt worden ist, nicht unbedingt auch hergestellt wird.

Distributed by ..... heißt Vertrieben durch eine Handelsgesellschaft .....

Made in PRC   ist die Abkürzung von "People´s Republic of China" , zu deutsch "Volksrepublik China", also Made in China. Dort wurde das Produkt hergestellt. PRC klingt nur besser und verkauft sich so besser!                                              

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dani50007
12.10.2016, 21:59

Und genau sowas meine ich! Das ist doch das Ausnutzen, dass das Manipulieren von der menschlichen Psyche so einfach ist. Sowas meine ich zum Beispiel und das geht mir auf die... (nein, ich schreibs jetz nicht hin)

0

nur wenn man in seinem bewußtsein zu schläfrig ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Willkommen in der neuen BRD!

Mich nervt das auch, was mich aber noch mehr nervt, sind die Millionen Deutschen, die meinen:

- Banken o. ä. Unternehmen verschenken was und sind nur für mich da

- Die Unternehmen wollen nur mein Bestes.

- "Betrug" und Abzocke durch Unternehmen gibt es nicht

Auf Amazon ist das auch ganz schlimm geworden, einige Händler drehen einem den letzten Mist an und dann hat man schon 3 Mal nachgefragt. Zumindest hilft einem Amazon hier immer weiter und der Betrüger hat dann das Nachsehen.

Nur noch wenige Menschen können ihre Umwelt wirklich hinterfragen. Man ist schon ein Illuminat und Verschwörungstheoretiker, wenn man etwas gegen Banken, Zusatzstoffe im Essen usw. sagt.

Das Gute ist aber, dass man bei einer intelligenten Reaktion des Gesprächspartners sehen kann, ob er nur mitläuft oder ob er noch selber denkt.

Was soll ich mit 1000 Mitläufern, mir reichen 5 Denker!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung