Man kann sagen, dass der Hedonisumus zum Phänomenalismus kommt, oder?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Es klingt erst einmal nicht überzeugend.
Gibt mal ein bisschen mehr Kontext.
(> Hedonismus)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung