Frage von psychopathin5, 110

Man fängt doch so keine Wellis ein oder?

Ich war gestern in der Tierhandlung und hab mir zwei Wellis gekauft, die Frau hat die Rollos von dem Käfig runtergemacht, ist rein und hat mit einem Netz zwei eingefangen. Das war total Grob und man hat richtig gehört wie viele der Wellis gegen die Scheibe geflogen sind. Dann hat sie es auch nichtmal richtig hinbekommen und schon hockten die zu zweit in einem Käfig von 1,5 Quadratmetern. Darf die das so machen? Hätte sie nicht die Rollos runter machen können und das Licht im Käfig aus ( man hätte noch was sehen können weil die Rollos etwas durchscheinen ). Die beiden kamen mir auch nicht vor als hätten sie das schonmal gemacht. Also dürfen die das so machen?

Antwort
von emily2001, 42

Hallo,

du hättest ganz diplomatisch die Frau darauf ansprechen können...

Aber wie immer, das Motto lautet. "Zeit ist Geld"!

Emmy

Kommentar von psychopathin5 ,

Die war da locker 10 Minuten drin.. Naja ich kann allgemein keine Leute ansprechen, außerdem meinte sie dann noch das sie ja selbst 8 Stück Zuhause hätte und sie würde sich ja super damit auskennen, hat man ja gesehen....

Kommentar von emily2001 ,

Ja, hat man gesehen, so lange es sich nicht um die ihren handelt...

Antwort
von subjectLink, 13

So habe mir mal alle antworten und Kommentare durch gelesen. Es zeichnen sich wie immer muster ab. "Selber schuld, das ist nun mal so, Zeit ist Geld, keiner versteht mich. Als erstes Ja leider ist es wirklich so das die Tier Händler diese Tiere so einfangen. Und Ja das ist extrem Stressig für die Tiere. Aber wenn es eine einfachere Methode gibt warum dann nicht diese anwenden. Weil es keine gibt. Ich besitze 22 Wellis und 5 Nympfen der Zeit. Alle aus Haushalten die keine Zeit hatte, keine lust hatten, oder wo der Partner weg gestorben ist und die sich keinen neuen kaufen wollten. Aber das tut hier nichts weiter zu Sache. Was ich sagen will, wenn die Wellis nicht gerade Zahm sind, was selten der Fall ist wenn sie aus einer Handlung kommen. Dann ist es schwierig diese zu fangen. Gerade wenn sie viel Platz haben. Auch wenn 1,5m² nicht gerade viel ist. Ach so und du würdest auch fliehen wenn dich jemand mit einem netz jagt oder? Wenn du dich dazu entschieden hast dir Wellis zu kaufen aus einer Handlung das ist das deine Sache. Wenn du dich dann aber über die Mitarbeiter "beschwerst" und es lustig findest das Sie verletzte wurden durch die Tiere. Dann kannst du dich ja beim nächsten mal selber darein stelle und die fangen die du haben willst. Ach und ein Versuch nicht mehr so unfreundlich zu sein, sollte gerade hier im Internet kein versuch bleiben. Man kann alles sachlich klären und kann dabei konstruktive sein. Für denn nächsten Tier kauf kann ich nur empfehlen, gehe zu keinem Händler. Schaue im Internet, beispiele dazu wurden schon genannt. Oder schau bei einem Tierheim vorbei. Irgendwann haben die Händler dann keine Tiere mehr sondern nur noch Futter und der gleichen. Und das reicht denn. Denn wenn du mal sehen würdest wie viele Tiere bei diesen Händlern und deren Züchtern leiden. Bekommst du eine andere Meinung zum ganzen. Als ich damals angefangen habe hätte ich auch nie gedacht das es mal so viele werden aber hey ich habe denn Platz und die Zeit also warum nicht. Und aus denn anfänglichen 2 wurden dann 20.

Antwort
von Bitterkraut, 27

So ist das, wenn man beim Tierhändler kauft, die Tiere sind da zweitrangig. An denen ist auch am wenigsten verdient. Verdient wird dann an den nicht artgerechten Käfigen, Zubehör und dem Futter.

Kommentar von psychopathin5 ,

Aber die letzte hat das um einiges besser gemacht. Ich musste gestern lachen als sie dann noch meinte er hätte sie gebissen.

Kommentar von Bitterkraut ,

Na, ja, wenn du noch Lachen kannst, während die Vögel Todesangst haben, warum regst du dich dann jetz hier auf? war doch lustig?

Kommentar von psychopathin5 ,

schön wie alle immer umdrehen müssen was ich sage. er hat ihr in den finger gehackt, so das sie geblutet hat. hat sie verdient.

Kommentar von psychopathin5 ,

Ich versuche dauernd, etwas weniger unfreundlich zu sein aber hey wozu? Es versteht eh niemand wie ich etwas meine und zieht es ins negative. Ich lachte über die inkompetente Frau in der Tierhandlung und nicht über die Wellis! Und tut mir leid, ich sehe dumme Menschen eben gerne leiden.

Antwort
von beangato, 39

Rollo runter habe ich auch noch nicht erlebt. Aber dass Wellis mit einem Kescher geholt werden, ist, denke ich, normal. Wie will man sie sonst kriegen, wenn sie noch nicht zahm sind? Auf den Finger kommen sie ja noch nicht.

Kommentar von psychopathin5 ,

Licht aus, Rollo so runter das man nicht mehr so viel sieht, Handschuh an, Wellis nehmen, in die Transportbox und fertig. Hat die vom letztenmal ja auch geschafft..

Kommentar von beangato ,

Handschuh an, Wellis nehmen, in die Transportbox und fertig.

Auf die Art hab ich mal einen bekommen, dem die Rippen gebrochen waren. Er lebte nur ein paar Wochen.

Der, den Du auf meinem Profilbild siehst, wurde mit einem Kescher gefangen - er lebte 14 Jahre.

Kommentar von psychopathin5 ,

Man sollte auch nicht zudrücken, sondern nur leicht festhalten -.-

Kommentar von psychopathin5 ,

Und vielleicht sollte man mit dem Kescher nicht so rumwirbeln das die armen alle gegen die Scheibe fliegen.

Antwort
von tiniwuzz, 33

Oh Mann, unglaublich.
Dürfen tun die das schon, aber sie sollten es natürlich nicht so machen.

Und ich hab 2 liebe Wellies und krieg sie nicht los 😩...

Kommentar von emily2001 ,

Du kriegst sie nicht los?

Kommentar von tiniwuzz ,

Ich muss sie abgeben, weil ich kaum mehr zu Hause bin beruflich bedingt und meine Kinder auch (fast nie zu Hause).

Kommentar von Malavatica ,

@ tiniwuzz. Anzeige aufgeben. Entweder ebay Kleinanzeige oder bei wellinet registrieren und dann unter Vermittlung schreiben. Oder beim Tierarzt zettel aufhängen. 

Kommentar von tiniwuzz ,

Sie haben ein Zuhause verdient, wo sich jemand mit ihnen beschäftigt.

Kommentar von tiniwuzz ,

EBay Kleinanzeigen sind sie schon ewig drin. Aber wenn jemand für 2 Wellies keine 20€ zahlen will oder sonst irgendwie komisch ist, kriegt er sie nicht...

Kommentar von dennybub ,

Schau doch mal bei Wellensittiche in Not. Obwohl man da auch aufpassen muss, viele sammeln  nur.

Kommentar von tiniwuzz ,

Gestern hab ich jemand gefunden 😀. Nach über 3 Monaten...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community