Frage von karhrin1001, 40

Man blinzelt und sieht verschwommen, dann blinzelt man wieder und sieht normal. WAS IST DAS?

Hallo Leute, Seit etwa zwei Stunden habe ich das Problem, das ich so komisch sehe. Mal blinzele ich und Sehe ein ganz Normales Bild und dann blinzele ich wieder und sehe total verschwommen. Das geht mir langsam auf den Nerven. Normal trage ich eine Brille und bin Weitsichtig (keine Ahnung ob das eine Rolle spielt). Ich habe auch kein Abschminkwasser mit Öl genutzt... Woran könnte das liegen? Danke für die Antwort !! Liebe grüße

Antwort
von treehouseonfire, 22

Das kann an vielem liegen, zB Müdigkeit, trockene oder zu feuchte Augen, gereizte Augen (vom Reiben), und so weiter.
Wäre gut, wenn du heraus findest woran es liegt und dann etwas dagegen tust, zB Schlafen oder Augentropfen nutzen, etc. Es wird auf jeden Fall kein Dauerzustand bleiben :)

Antwort
von Manucart, 22

Ich hab das auch öfters, ist denk ich ganz normal. Wenn das Auge zu feucht ist, sieht man manchmal nach dem Blinzeln verschwommen. Oder wenn man müde ist.

Antwort
von Wiesel1978, 17

Der Film, der sich auf Dein Auge legt ist vermutlich das eine mal dicker, so dass Du verschwommen siehst und nächstes mal wieder ideal. Vorausgesetzt Du hast kein Fremdkörpergefühl in den Augen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community